Anzeige

Google führt Beta-Channel für Chrome unter Android ein

Google hat eben damit begonnen, eine separate Google Chrome-Version in den Play Store einzustellen. Diese Version ist explizit als Betaversion tituliert und für Smartphones und Tablets gedacht. Benötigt wird dazu mindestens Android 4.0. In den Betaversionen sollen neue Funktionen ausprobiert werden, allerdings ist auch mit Bugs zu rechnen.

Chrome beta

Die aktuelle Betaversion soll laut Octane-Benchmark schneller laufen, als die aktuelle Release-Version. Ihr gehört zu den Leuten, die die neue Chrome-Betaversion für Android ausprobieren wollen? Wusste ich es doch 😉 (via ChromeBlog)

Chrome Beta
Chrome Beta
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

11 Kommentare

  1. Crash leider auf meinem One S unter CM10.
    Gruß in den Flieger!

  2. Gruß zurück! 😀 Höchster geschriebener Beitrag ever 😉

  3. Gibt es eine möglichkeiten Webseiten nicht in der Vollansicht zu öffnen. Das hällt mich leider noch von chrome ab…

  4. was meinst du mit Vollansicht?

  5. Mit dem Handy werden bei mir alle Seiten direkt in klein angezeigt, so dass ich erst mal in die Seite reinzoomen muss um etwas lesen zu können.

    Bei den meisten Browsern kann man einstellen, dass die Webseite direkt im gezoomten Modus angezeigt wird und man kann dann direkt alles lesen und sich hin und herbewegen.
    Diese Option finde ich bei chrome leider nirgends.

  6. Du meinst zwischen Desktop und mobile Ansicht wechseln?
    Das ist bei Dir wahrscheinlioch dauerhaft aktiviert.

  7. naja, einmal „doppelklick“ und schon hast du die gezoomte ansicht. Ich finde das so viel übersichtlicher 🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.