Google erliegt dem WM-Fieber: Live-Updates und mehr über die Google Suche und Co.

In wenigen Tagen startet die Fussball-Weltmeisterschaft 2018 und Millionen Fussballfans fiebern ein paar spannenden Spielen entgegen, wo es um mehr geht, als einfach nur den Ball. Das weiß man auch bei Google und versucht auch dieses Jahr, wieder umfangreich über sämtliche Geschehnisse des Events zu informieren.

Den Anfang macht die Google Suche. Gebt ihr hier den Suchbegriff „WM 2018“ ein, dann erhaltet ihr eine ausgesprochen umfangreiche Sammlung verschiedenster Informationen rund um die WM, alles natürlich übersichtlich aufgemacht, wie man es inzwischen von Google kennt.

Über die einzelnen Tabs „Spiele“, „Nachrichten“, „Tabelle“ und „K.O.-Phase“ werden euch schon jetzt reichlich Infos zum Thema angeboten und ihr könnt eure TV-Abende, beziehungsweise Public-Viewing-Events besser planen. Jeweils innerhalb von 30 Minuten nach Ende eines jeden Spiels, stehen euch dort außerdem diverse Videos und Ausschnitte der vergangenen Minuten parat.

Jedes Spiel lässt sich hier live durch Antippen mitverfolgen, außerdem spendiert euch Google noch eine detaillierte Timeline mit regelmäßigen Updates zu spannenden Momenten, Statistiken, Tweets und mehr. Für Android-Nutzer besonders interessant dürfte das Live-Widget sein, damit ihr den aktuellen Stand eines Spiels auch dann mitverfolgen könnt, wenn ihr euch gerade mal nicht in der Suche befindet.

Dazu hält man einfach den Spielstand in der geöffneten Suche gedrückt und zieht diesen als Bubble dann anschließend auf seinen Homescreen, um diesen dort als Widget wie sonst auch abzulegen.

Doch auch der Google Assistant ist um eure WM-Freude bemüht. So könnt ihr laufende Spiele einfach weiterschauen und könnt euren Assistenten dennoch nebenbei Fragen, wer beispielsweise das Match Deutschland/Mexiko gewonnen hat, etc. Auch ein paar nebensächliche, lustige Statistiken soll der Assistant immer mal wieder zwischendurch einstreuen, so Google.

Google News für Android wird ebenfalls über einen speziellen WM-Tracker verfügen, der euch über alles wichtige auf dem Laufenden halten soll. Ein extra Spotlight-Feature soll euch dabei helfen, Spielstände, Ergebnisse und Pläne besser im Auge zu behalten.

Doch das war noch immer nicht alles. So werden ebenso Dienste wie Google Trends, YouTube, Google Maps und auch der Google Play Store einiges zum Thema Weltmeisterschaft 2018 für euch bereit halten. Mehr hierzu könnt ihr der Quelle entnehmen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Genial mit dem Live-Widget, danke!

  2. Total unnötig. Deutschland wird eh wieder Weltmeister! 😀 😉

  3. Hat jemand eine Idee wie man legal als Cordcutter die WM kostenlos gucken kann?

  4. Bei mir geht das live Widget nicht, wird nicht angezeigt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.