Google Drive für iOS im Querformat und mit bösem Bug

Die kurze Update-News für iOS-Benutzer, die auf Google Drive als Onlinespeicher setzen: die App hat eben ein Update erhalten, welches das Nutzen im Querformat erlaubt. So könnt ihr – aus welchen Gründen auch immer – Dokumente im Querformat erstellen oder editieren. Kleine Anekdote: nach dem Update hat mich die Google Drive-App aus dem Account gekegelt und mit gemeldet, dass ein böswilliger Zugriff stattfinden könnte.

Google Drive - Dateispeicher
Google Drive - Dateispeicher
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos+
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot

Dies überprüft man natürlich, aber der Zugriff war in der Tat ich, was ich anhand meiner IP nachvollziehen konnte. Die App bat mich dann, meine Telefonnummer einzugeben, was ich dann auch tat. Ende vom Lied? Ich wurde gezwungen mein Passwort zu ändern – und die Google Drive-App hat einen weiteren fetten Bug: der Anmelde-Button hat keine Funktion. Bravo! Wer auf den Google Drive unter iOS angewiesen ist, der lässt das Update aus!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Kann ich (leider) bestätigen und musste jetzt mein Passwort ändern. Sehr ärgerlich wenn man viele Apps und / oder Geräte hat… Jetzt geht die Account-Einstell-Spielerei wieder los. Gar nicht gut Google, gar nicht gut…

  2. Hallo,
    Ich kann das leider NICHT bestätigen. Bei mir verlief Update reibungslos.
    iPhone 4S mit 6.1.3

    Gruß
    Alex

  3. „aus welchen Gründen auch immer“?? Aus meiner Nutzungserfahrung heraus (allerdings nicht iOS) gilt bei Dokumentenansicht: Querformat o muerte! Na gut, das ist möglicherweise leicht übertrieben, aber für die Dokumentenansicht ist es auf jeden Fall angenehmer; fürs Bearbeiten hängt es vom Vorhandensein einer Hardwaretastatur ab; da gibt es für iOS-Geräte ja eine gewaltige Auswahl (was ein Grund ist, dass ich als nächstes Gerät ernsthaft ein iOS-Gerät in Betracht ziehe). Mit Hardwaretastatur ist das Bearbeiten im Querformat angenehmer, ohne im Hochformat.

  4. Kann ich ebenfalls NICHT bestätigen. iPad 3 mit iOS 6.1.2

  5. Bei mir läufts auch- iPhone 5- V6.13

  6. Ist scheinbar heute gefixt wurden

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.