Google Camera 4.3 bringt Deaktivierung der Kamera-Sounds

Die Google Camera-App, seit geraumer Zeit ist sie nur noch für Pixel- und Nexus-Smartphones offiziell verfügbar, hat ein kleines Update erhalten. Das ist nicht nur für Heimlich-Fotografierer nützlich, aber vor allem für diese, denn es können die Töne der Kamera deaktiviert werden. Das bezieht sich nicht nur auf den Shutter-Sound, sondern auch auf den Countdown und andere Bereiche in der Kamera-App, die Sounds hervorbringen können. Zu finden ist die Deaktivierung der Kamera-Sounds in den allgemeinen Einstellungen, allerdings als „ganz oder gar nicht“-Option.

Man kann also beispielsweise nicht den Shutter-Sound deaktivieren, den Countdown aber behalten. Was ja durchaus Sinn ergeben würde. Solltet Ihr ein Smartphone haben, das von Google Camera unterstützt wird, erhaltet Ihr das Update auf Version 4.3 bereits über den Google Play Store.

(via 9to5Google)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

12 Kommentare

  1. Wow, hat ja nur Jahre gedauert…

  2. Schade, dass Google die App nun auf die eigenen Smartphones beschränkt. Ich habe auf meinem LG G4 die Version 2.5 drauf und erstelle doch ganz gern eine Photosphere.

  3. via apk direkt installieren geht es auch auf Custom Roms und weniger normalen Standart Images

  4. Kuttgasse adh asd says:

    Mirror?

  5. Auf APKmirror ist bisher nur die 4.2er Version verfügbar. Alles Versionen oberhalb 3.2 benötigen Android 7.x als Mindestanforderung.

  6. das ist ja nicht das Problem mit meinem Nexus 6P aber mir wird die Version nicht angeboten 🙁

  7. Man muss aber auch bedenken, dass z.B. die HDR-Funktion nicht mehr funktioniert. So geschehen auf meinem Nexus 5 und der aktuellen LineageOS (7.1.1). Ich konnte zwar HDR auswählen, aber funktioniert hat es nicht. Mit der älteren Version geht es aber.

  8. Walter man mal ein Upload der APK!

  9. APKMirror hat die jetzt. Danke für die Hilfe hier!

  10. Wenn das Telefon stumm geschaltet ist, hat die Kamera auch früher schon kein Geräusch gemacht. Mir erschließt sich daher nicht, was an der neuen Funktion daher so wichtig ist. Menschen, die beim Fotografieren nicht bemerkt werden wollen, wo aber jeder Tastendruck und jede Benachrichtigung weiterhin bimmelt?

  11. Nexus 6p bei mir auch noch nicht

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.