Google Assistant: Überarbeitete Oberfläche schaltet Karten nun in der zeitlich korrekten Reihenfolge

Wie 9to5Google berichtet, hat Google wohl bei einigen ersten Nutzern eine aktualisierte Oberfläche für den Google Assistant freigeschaltet. Die wohl auffälligste Änderung dürfte die Sortierung der einzelnen dargestellten Karten sein. Laut 9to5Google werden diese nun nämlich endlich in der zeitlich korrekten Reihenfolge gelistet – ein Umstand, der mir bisher gar nicht weiter aufgefallen war. So sieht man als Nutzer dann zuerst die Heute-Karte, inklusive Datum und Wetter, das sich durch Antippen auch noch detaillierter aufklappen lässt.

Eine blaue Markierung links am Rand deutet auf die nächsten Zeitabschnitte hin – „diese Woche“ und „im kommenden Monat“, mit einer jeweils knappen Übersicht anstehender Events. Doch es gibt nun wohl auch eine Karte namens „andere wichtige Dinge“, die dann aktuelle Informationen wie die Aktien oder die Einkaufsliste beinhaltet. Zudem zeigt euch der Assistant empfohlene Aktivitäten an, wobei es sich um personalisierte Vorschläge, basierend auf euren bisherigen Aktivitäten, handeln soll.

Wie bereits erwähnt, ist die neue Oberfläche noch nicht für alle Nutzer freigeschaltet. Ihr könnt ja dennoch schon mal einen Blick riskieren.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.