Google-App: Dunkelmodus wird verteilt

Vielleicht haben bereits einige von euch den Dunkelmodus der Google-Such-App unter Android 10 und iOS 12/13 zu sehen bekommen. Fakt ist, dass das Unternehmen jenen seit heute breit an die Nutzer verteilt und dass die Verteilung noch in dieser Woche abgeschlossen sein soll. Standardmäßig respektiert die App dabei eure Einstellung, ist euer System also im Dunkelmodus, dann ist es die Google-App ebenfalls.

Nutzer können aber auch festlegen, dass die Google-App einen anderen Hell- oder Dunkelmodus als den Systemstandard verwendet. Geht dazu in die Google-App-Einstellungen und wählt den gewünschten Modus. Auf diese Weise können Nutzer auch den Dunkelmodus für die Google-App in iOS 12 einstellen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Das ist leider kein richtiges Dark Mode
    eher Dunkel Grau Mode.

    • Mittlerweile muss man bei Google sagen: besser als nichts.

    • Thomas Neidlinger says:

      Ja… Bei WhatsApp das selbe. Wieso lässt man den User nicht wenigstens auswählen? So wie es jetzt ist, macht es keinen Unterschied, ob ich auf dem AMOLED Screen den hellen oder dunklen Modus anschalte…

      • Energietchnisch schon.

        • Thomas Neidlinger says:

          Es mag vielleicht etwas weniger Stromverbrauchen, aber wenn die Pixel aus sind, verbraucht es doch defintiv deutlich weniger? Das sehe ich auch bei mir, wenn ich ein und dieselbe App im Light- und richtigen Dark-Mode ne Stunde offen habe, ist der Akkuverbrauch im Lightmode deutlich höher bei mittlerer Helligkeit.

          • Ja, na klar. Je dunkler desto weniger Stromverbrauch. Aber grau ist halt dunkler als weiß, von daher weniger Stromverbrauch. Aber warum die kein Schwarz machen und was der ganze Aufriss wegen eines Darkmodes sollen ist mir eh schleierhaft.

  2. Warum denn immer nur über Android 10? Ich habe auf dem Note8 noch Android 9. Der Playstore ist dunkel, Gmail bleibt hell. Und die Google-App wohl auch…

  3. Dirk (noch einer) says:

    Oh, das war noch nicht offiziell? Dann bin ich auch zufällig mal Test-User. Ich habe das schon seit ein paar Wochen. Finde ich ganz angenehm und deutlich besser als weiß.

  4. Absolut lächerlich, wie Google für sowas so lachhaft lang brauchen kann. Bei Apple waren sämtliche eigenen Apps noch vor der ersten Public Beta von iOS13 an den Dark Mode angepasst und Google – der „Herr“ über Android braucht buchstäblich ein ganzes Jahr, um die eigenen Apps anzupassen. Das ist ein Witz.

    • Stefan Pfefferkorn says:

      Das verstehe ich auch nicht. Hier werkeln zum Beispiel die Google Umfragen App, Google Home App und Google Family Link App immer noch in strahlendem weiß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.