Gmail für Android: Filter sollen die Suche nach Mails erleichtern

Gmail wird bei vielen von euch der Mail-Dienst der Wahl sein. Der Google-Service ist seit vielen Jahren am Start und hat über die Jahre immer mal wieder kleinere Neuerungen erhalten. Das Beste an Gmail ist meiner Meinung nach die Suche, da hat man anderen Diensten gegenüber immer noch die Nase vorn. Google verkündet nun, dass man der Android-Version Filter für eben jene Suche verpassen wird. Diese können vor oder nach der Suche nach dem eigentlichen Begriff angewendet werden und bieten euch die Möglichkeit einzuschränken, ob ihr nur Mails von oder an bestimmte Personen sehen wollt, Mails von einem bestimmten Datum, mit Anhang etc. Damit soll man schneller zum Ziel kommen.

Die Verteilung der Funktion soll bis spätestens Ende Oktober abgeschlossen sein, alle Google-Workspace-Kunden und Abonnenten von G Suite Basic und Business werden das Feature benutzen können.

Angebot
2021 Apple iPad Mini (8.3', Wi-Fi, 64 GB) - Violett (6. Generation)
2021 Apple iPad Mini (8.3", Wi-Fi, 64 GB) - Violett (6. Generation)
8,3" Liquid Retina Display (21,08 cm Diagonale) mit True Tone und großem Farbraum; A15 Bionic Chip mit Neural Engine
549,00 EUR
2021 Apple iPad (10,2', Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (9. Generation)
2021 Apple iPad (10,2", Wi-Fi, 64 GB) - Space Grau (9. Generation)
Beeindruckendes 10,2" Retina Display (25,91 cm Diagonale) mit True Tone; A13 Bionic Chip mit Neural Engine
379,00 EUR
Angebot
2021 Apple iPad Pro (11', Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (3. Generation)
2021 Apple iPad Pro (11", Wi-Fi, 128 GB) - Space Grau (3. Generation)
Apple M1 Chip für Performance auf dem nächsten Level; 5G für superschnelle Downloads und Streaming in hoher Qualität
−64,08 EUR 814,92 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. tommy_p_onliner says:

    Also (zunächst) nur für zahlende Kunden verfügbar?

  2. ich wäre schon froh wenn die Mail-Suche mal funktionieren würde

  3. die suche mit den filtern funktioniert schon lange mobil, wenn man die entsprechenden ilter als text in das suchfeld eingibt.
    einfach die entsprechenden Argumente hintereinander ins Suchfeld schreiben
    mit „-“ vor dem argument werden entsprechende e.Mails ausgeschlossen, z.B. zeigt „-in:inbox“ nur die ergebnissen in den archivierten e.Mails

    from: / to: to:me
    before: / after:
    label:read / label:read
    in:spam / in:ibox / in:drafts / in:sent
    label:

    was mir bei dem mobilen client echt fehlt sind die möglichkeiten vernünftig mit labels zu arbeiten (zuweisen per name, erstellen, nested labels, …. )

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.