FTC will Metas Übernahme von Within Unlimited verhindern

Die nordamerikanische Behörde, die Federal Trade Commission (FTC), hat mitgeteilt, dass sie Metas geplante Übernahme des Unternehmens Within Unlimited verhindern will. Within Unlimited sind die Entwickler der beliebten Virtual-Reality-App für Fitnesstraining, „Supernatural“. Meta sei im Markt für Virtual Reality bereits eines der dominierenden Unternehmen. Die Übernahme sei daher „illegal“.

Meta versuche, sich dem regulären Wettbewerb zu entziehen, indem man sich bis zur marktbeherrschenden Stellung durch kaufe. Das gelte nicht nur für die Hardware, sondern auch für die Software, bei welcher man durch zahlreiche Übernahmen ebenfalls ganz vorne mitspiele. Die Übernahme von Within Unlimited und seiner beliebten App „Supernatural“ werde laut FTC dem Wettbewerb schaden. Meta verfüge über ausreichend Ressourcen, um eine eigene Konkurrenz aufzubauen, ziehe es aber abermals vor, den Marktführer zu schlucken und sich so eine Top-Position zu sichern.

Es sei unwahrscheinlich, dass nach einer Übernahme überhaupt noch Mut bei unabhängigen Entwicklern aufkomme, um eine Konkurrenz für „Supernatural“ aufzuziehen. Letzten Endes strebe die FTC nun eine temporäre einstweilige Verfügung an, um die Übernahme zu stoppen. Man habe schon die weiteren rechtlichen Schritte eingeleitet, um den Deal endgültig auszuhebeln.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. kleine Anregung:
    „Die nordamerikanische _Regulierungs_-Behörde, die Federal Trade Commission (FTC)“

    Es ist davon auszugehen, dass es mehr als eine „nordamerikanische Behörde“ gibt.
    PS: muß nicht als Kommentar veröffentlicht werden, ist halt nur eine Anregung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.