Firefox Browser 69.0.1 veröffentlicht

In regelmäßigen Abständen veröffentlicht Mozilla Updates, teils in kleinerer Bugfix-Variante, für seinen Firefox-Browser. Auch dieses Mal handelt es sich eher um eine Aktualisierung, die keine größeren Neuerungen mitbringt, sondern vielmehr einige bekannte Probleme ausmerzt und die allgemeine Performance des Browsers verbessern soll. So wurde unter anderem ein Problem beim Öffnen externer Programme behoben, sofern man innerhalb von Firefox einen entsprechenden Link dafür anklickt. Das Update sollte direkt über die interne Update-Funktion für euch bereitstehen.

Hier das vollständige Changelog von Version 69.0.1:

  • Fixed external programs launching in the background when clicking a link from inside Firefox to launch them (bug 1570845)
  • Usability improvements to the Add-ons Manager for users with screen readers (bug 1567600)
  • Fixed the Captive Portal notification bar not being dismissable in some situations after login is complete (bug 1578633)
  • Fixed the maximum size of fonts in Reader Mode when zoomed (bug 1578454)
  • Fixed missing stacks in the Developer Tools Performance section (bug 1578354)
  • Security and stability fixes

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Danke, schon passiert. Bin wieder auf Firefox gewechselt nachdem Google angekündigt hat Adblocker ausbremsen zu wollen und C’t die Firefox Addons des Kuketz blogs vorgestellt hat. War eine gute Entscheidung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.