Firefox 4.0 Beta 8 & Portable Firefox 4.0 Beta 8

Es darf wieder getestet werden, seit kurzer Zeit steht auf den Servern von Mozilla die aktuelle Beta 8 von Firefox 4 als Download zur Verfügung. Benutzer der aktuellen Betaversion 7 werden wohl bald per automatischen Update in den Genuss der neuen Version kommen. Das automatische Update funktioniert übrigens auch in der portablen Version 1a.

Wie immer könnt ihr auch die aktuelle Version hier als komplettes Paket herunterladen. Ideal für die, die eine Finalversion installiert haben, aber gerne einmal gefahrlos portabel testen wollen 🙂 Viel Spaß! Download Portable Firefox 4.0 Beta 8 Wäre cool, wenn ihr eure Eindrücke zur Beta mit anderen Lesern in den Kommentaren hinterlasst!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

49 Kommentare

  1. Unter XP und Win7 nutze ich Firefox (Minefield), aktuell in der Version 4.0b9pre (2010-12-20) und bin sehr zufrieden. Naja, ist ja bekannt, dass ich Firefox-Fan bin. Unmotivierte Abstürze habe ich selbst in dieser b9pre-Version nicht erlebt. Der Browser funktioniert ohne Probleme und recht flott. Für mich gibt es keinen Grund, dauerhaft auf Chrome, oder Opera umzusteigen.

  2. Also grundsätzlich scheint Firefox4 ja schon relativ gut zulaufen und auch stabil zu sein.
    Schade ist nur, dass man sich meiner Meinung nach bei der GUI etwas verrannt hat und einige Dinge schlicht verschlimmbessert hat.
    Dazu zähle ich u.a. das RSS-Icon, welches jetzt ja grau ist und somit schlechter zu erkennen ist ob ein Feed vorhanden und das es jetzt ein extra Button ist – anstatt in der vie bisher in der Adressleiste. Auch das durch das weg rationalisieren der Statusleiste – was ehr positiv ist – kein „downloadstatus“ mehr zu sehen ist. Hier hätte man eine alternative schaffen sollen.

  3. hallo.
    nutze überwiegent Firefox 4.
    doch wird es sich vieleicht ändern, da ich mit Opera 11 meine LZ auch auf mein s40 Nokia Handy portieren kann, was mit FF durch den nuchvorhandene browser nicht geht.
    Addons gibts auch für opera. die meisten esentiellen zumindest wurden ja schon portiert oder neugeschrieben.

    das ist nicht der einzige grund aber einer von vielen.
    ansonsten muss ich mal nach möglichkeiten suchen die meine LZ übertragbar machen.

  4. Ich habe mich kürzlich dazu überreden lassen bei Opera@USB das automatische Update zu nutzen, um auf die Version 11.0 zu wechseln und habe gleich zwei zusätzliche Verknüpfungen bekommen. Außerdem könnte diese Update-Methode Ursache dafür sein, dass jetzt alle Pfade auf C: und nicht in den Ordner der portablen Version zeigen. Oder ist das bei Opera@USB schon immer so gewesen? Dann wäre das nicht wirklich eine portable Version. Ich ziehe da lieber nur den Profilordner in die neue Version und gut ist, dann kann nichts passieren, was mir nicht passt.

  5. Wollten die das Teil nicht schon im November veröffentlichen? 😀 Dann können wir ja so im Juli oder August mit der Final rechnen, war ja bisher immer so ^^

  6. Die schönste „Verschlimmbesserung“ ist der Add-On Manager – herrjeh, wem fällt sowas riesiges nur ein? Da is ja ein 24″ zu klein für… :mrgreen:

  7. Beta,… Final… das sind ja sowieso alles nur Namen.
    Bugs hat jede Final Version von jeder Software,
    deshalb verwende ich FF4 auch schon seit ewigkeiten. 🙂

  8. hallo.
    selbst in der aktuellen nightly lässt sich der addon manager immer noch nicht schließen.
    man muss schon andere tabs offen haben um das ding zu schließen.
    was soll dass denn??

    da muss doch nur EIN button hin.

    ach und autpmatisches update von ff4b7 zu 8 ist noch nicht aktiv bei mir (16:00UHR)

  9. Kurze Frage an die Nutzer der 4er-Version:
    Wie sieht es mit den Erweiterungen aus?
    Funktionieren
    – Adblock Plus
    – Flashblock
    – MR Tech Toolkit
    – NoScript
    – Tab Mix Plus?

  10. Interessant….

    Firefox scheint jetzt in der 8er Beta die Javascript „Alerts“ mit einem Expose Effekt hervorzuheben…

    Test:
    http://www.mediacollege.com/internet/javascript/basic/alert.html

    Kann mich nicht daran erninnern, das in der 7er gesehen zu haben 😉

  11. Naja, immer noch das leidige Thema „Erweiterungen“. Kaum eines meiner Addons funzt. Wenn sich das ändern sollte bin ich gerne bereit weiterhin den Fuchs als Browser zu benutzen, wenn nicht, dann bleibe ich bei der 3.x.x Version und benutze den Opera sowie den Chrome … sind ja auch mittlerweile echt Flott unterwegs.

    … greetz from me!

  12. also bei mir geht auch nicht das autoupdate – mein portable ff4b7 behauptet aktuell zu sein – lt. cashy sollte ja das autoupdate gehen oder irre ich da? vlt. brauchen die ff leutz ja auch noch
    — ansonsten denke ich, es wird sehr schwer gegen ie9, chromeX und selbst opera11

  13. Sind bei euch in der Addon Leiste die Addons jetzt auch auf der linken Seite anstatt wie gewohnt rechts?

  14. Laut https://wiki.mozilla.org/Releases/Firefox_4.0b8 wird das mit dem Autoupdate sicher noch paar Stunden/Tage dauern. Die Version vom 16.12. hatte bei mir auch noch einen üblen Bug, so dass ich auch einen neuen Build warte.

    In der Beta 7 funktionieren bei mir übrigens alle Adons super. das MR Tech Toolkit habe ich nicht, aber der Rest der liste ist top.

  15. Also ich bin ja schon bei „b9pre“ bis zu 8 haben alle Addons funktioniert. Ich bin aber sicher, das die anderen bald nachziehen werden. Also keine Panik …
    @256bit: Wie sieht komisch aus …
    http://img46.imageshack.us/img46/2176/21212e.jpg
    @Caesar: Lade doch einfach die aktuelle Nightly herunter, dann hast du immer „die Neueste“.
    ftp://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/nightly/latest-mozilla-central-l10n/firefox-4.0b9pre.de.win32.zip

  16. Ich weis nicht, bei mir hat noch nicht einmal die Beta 7 funktioniert ohne das ich dachte ich bin der Disco. Egal wo ich mit der Maus hinklickte blinke alles und wurde schwarz.

  17. also ich kann mir nicht helfen, aber ich finde jede Version von Firefox 4 läuft langsamer als die 3.6.x Version. Bilde ich mir das ein, oder ist das generell der Fall?

    Vielleicht hat der Firefox im Seitenaufbau zugelegt, aber solche Sachen wie neuen Tab öffnen, oder sich im Menü bewegen, da ist er noch ganz schön hakelig. Ich hoffe das wird sich noch ändern.

    Grüße Marco

  18. @TomTom
    Keine Ahnung was du mit dem Addonmanager willst,ich sprach von der Addon Leiste(so heisst die bei der Beta 8).Das ist die Leiste unten,bei der verschiedene Addons sich eintragen,wie z.b. Ghostery und das FritzBoxaddon bei mir

  19. @256: Huch. Wer lesen kann … 🙂
    Aber, ja die Leiste wird von Links ausgebaut, kannst ja einen flexiblen Zwischenraum verwenden.

  20. Erstmal danke an @Cashy vielen Dank für die Info, ich hätte die 8er mal wieder verpennt! Die Beta 7 ist auf meinem Samsung R780er Notebook unter Win7 64bit eigentlich zufriedenstellend gelaufen. Eigentlich weil leider immer wieder Probleme mit dem GraKa-Treiber aufgetaucht sind. Werde gleich mal sehen, ob das immer noch so ist. Hoffe insgeheim auf Besserung!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.