Firefox 3 – die Lesezeichenverwaltung

Ein neues Feature von Firefox 3 ist die verbesserte Verwaltung der Lesezeichen. So heisst es nicht wie im Firefox 2 “Lesezeichen-Manager” sondern kurz und knapp Bibliothek.

sshot-2008-06-18-[15-14-32] 

Die Bibliothek kann man unter dem Menüpunkt Lesezeichen aufrufen – oder das Tastaturkürzel STRG+UMSCHALT+B.

Allerdings wird man bei schlauer Benutzung eines “Sternchens” in den wenigsten Fällen die Bibliothek ordnen müssen. Denn, was die wenigsten wissen – per Adressleiste kann man eine Seite zu den Favoriten hinzufügen – diese landen aber automatisch in den “Unsortierten Lesezeichen”.

sshot-2008-06-18-[15-22-00]

Wie kann man also möglichst schnell seine neu gesetzten Lesezeichen sortieren?

Besucht man eine bisher nicht favorisierte Seite, so sieht es in der Adressleiste so aus:

sshot-2008-06-18-[15-26-15]

Möchte man die Seite “bookmarken”, so reicht ein Klick auf den Stern – und die Seite landet in den unsortierten Lesezeichen. Künftig würde die Lesezeichenleiste beim Aufruf favorisierter Seiten so aussehen.

sshot-2008-06-18-[15-27-32]

Nun müsste man in die Bibliothek, um dieses Lesezeichen einem eventuell vorhandenen Ordner zuweisen zu wollen – doch es geht einfacher.

Führt man einen weiteren Klick auf das Sternchen aus, so besteht die Möglichkeit, das Lesezeichen zu “taggen” (Schlagwörter vergeben), umzubenennen – oder eben einem Ordner hinzuzufügen.

sshot-2008-06-18-[15-30-57]

So behält man Übersicht in den Lesezeichen – und spart zudem noch Zeit.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Man könnte auch einfach Strg+D zum „bookmarken“ nehmen ^^

  2. chevygnon says:

    Kann man irgendwie den Ordner festlegen, in dem die 1-fach markierten Seiten landen?
    Sprich: sie sollen nicht im „nicht abgelegte Lesezeichen“ Ordner landen, sondern irgendeinem anderen.
    Geht das?
    Da ich mich mich der tiefergehenden Konfiguration des FF bis dato nicht beschäftigt habe, weiß ich nicht, inwiefern der Ordner an irgendeiner Stelle (about:config oder sowas) festgelegt wird (oder auch nicht).

  3. Ich finde es toll, dass Du die neuen Features des FF3 hier vorstellst… ich selber hatte nämlich noch keine Zeit ihn mir wirklich anzuschauen, und so bekomme ich zumindest langsam „Appetit“ darauf 😉

    Danke!!

  4. Man kann auch in der Bibliothek einfach eine Suche nach einem Schlagwort durchführen und diese Suche dann einfach als Ordner speichern und beispielsweise auf die Lesezeichenleiste legen. So landen dann beispielsweise alle Webseiten, die das Tag IT erhalten automatisch auch in dem passenden Suchordner auf der Lesezeichenleiste. So kombiniert man eine Ordnerstruktur und die Möglichkeit diese mittels der Schlagworte zu verwalten miteinander.

    Bisher habe ich selbst aber auch nur einen solchen Ordner angelegt und sortiere doch lieber per Hand und versehe die Lesezeichen noch nebenbei mit Schlagworten, so dass ich diese auch schnell über die Suchfunktion der Adressleiste erreichen kann. Ich hoffe die Nutzer werden diese neue Lesezeichenverwaltung auch wirklich verstehen, denn sie ist wirklich sehr gelungen. Ich habe da nur so meine Bedenken, ob auch wirklich jeder versteht, was man damit eigentlich alles machen kann. Wir werden sehen, wir werden sehen.

    Man hört ja allerorten, dass es für die kommende Version 3.1 geplant ist, dass die Schlagworte automatisch vergeben werden. Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, wie das eigentlich funktionieren soll. Hat vielleicht jemand von euch genauere Informationen, wie die sich das vorstellen?

  5. Mich würde mal interessieren, warum FF im ca. 2 Minutenrhythmus auf die Festplatte zugreift und diese zum Rappeln bringt. Da hängt doch bestimmt wieder so eine verdammte Indexierung irgendwo drin. Hatte erst die dynamischen Lesezeichen in Verdacht und habe alle RSS-Sachen entfernt, war aber nicht so der Bringer! Hat jemand eine Idee?

  6. die Suche ist genial. endlich kann man in der chronik dadurch seiten finden auf denen man war aber die genaue adresse nicht mehr hat

  7. Hallo zusammen!
    Ich würde gerne den Ordner aus der Bibliothek „Unsortierte Lesezeichen“ an eine andere Stelle, z.B. in die Symbolleiste ziehen. Das geht leider nur bedingt, da er ein Ordner anlegt, in den aber keine neuen Lesezeichen abgelegt werden. Gibt es da einen Trick wie das zu bewerkstelligen ist?

  8. @Hi
    In die Bibliothek gehen. In der Lesezeichen-Symbolleiste einen neuen Ordner erstellen. In diesem Ordner ein Lesezeichen mit folgender Adresse erstellen:
    place:folder=2&excludeItems=1&queryType=1

    Eben erstelltes Lesezeichen aus dem Ordner in die Lesezeichen-Symbolleiste ziehen.

    Sind aber dann nur die letzten….

  9. Ne, sorry – ich hab Schwachsinn geschrieben – in der Lesezeichen-Symbolleiste ein neues Lesezeichen erstellen – Name egal – Adresse:
    place:folder=5&excludeItems=1&queryType=1

    Erstellt einen Ordner mit den zuletzt gesetzten undefinierten Lesezeichen.

  10. Hi,

    Super

    danke für die schelle Antwort.
    Wert dich weiterempfehlen.
    Gruß

  11. Alternativ in der Symbolleiste ein Lesezeichen erstellen:
    place:folder=UNFILED_BOOKMARKS

  12. Hi Caschy,

    Mann kann doch alle möglichen Titelsymbole ändern. Die alten Hacks vom FF 2 funktionieren nur noch teils. Der für den früheren Bookmark-Manager funktioniert nicht mehr.

    weißt du oder jemand anders wie man denn jetzt die Titelsymbole insbesondere von der „Bibliothek“ ändern kann. 🙂

  13. Das würde mich auch interessieren, mein geliebtes FavIcon2 funktioniert nicht mehr 🙁