Firefox 3.6.7 und Portable Firefox 3.6.7

Es geht Schlag auf Schlag in der neuen Woche. Gestern TrueCrypt 7.0 heute Firefox 3.6.7 und Thunderbird 3.1.1 (schiebe ich gleich nach). Über Firefox muss ich keine großen Worte verlieren. Neue Version eben 😉 Liegt bereits auf den Mozilla-Servern für Windows, Mac OS X und Linux. Für diejenigen, die Firefox nicht nur portabel auf dem USB-Stick nutzen, sondern auch fest installiert als Kommandozentrale des Internets. Changelog ist noch nicht da, schmettere ich später in die Kommentare.

Ihr müsst natürlich nicht jetzt Portable Firefox 3.6.7 herunterladen, Benutzer älterer Versionen können wie immer auf das automatische Update warten. Funktioniert ja wie immer. Also: fröhliches Surfen! Download Portable Firefox 3.6.7

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

23 Kommentare

  1. Bei mir is im FF eigenen Updater noch keine Update meldung… — Da biste schneller als Mozilla 🙂

  2. Welche Neuerungen gibt es denn in dieser Version.

  3. @ kwoxer: Artikel nicht gelesen? „Changelog ist noch nicht da, schmettere ich später in die Kommentare.“

  4. „Es geht Schlag auf Schlag“ …
    Mittlerweile finde ich das schon nicht mehr Lustig. Es vergeht kaum ein Tag (oder zumindest jeder zweite) wo sich nicht ein irgendein Programm meldet, das es wiedermal ein Update gibt.
    Manchmal habe ich das Gefühl, dass sich vor lauter Updaten gar nicht mehr zum Arbeiten komme. Aber zum Glück habe ich ja nur einen PC und ein Notebook.

    EDIT: @paradonym: Bei mir kam die Meldung schon gestern oder vorgestern, aber das liegt wohl daran, das ich noch den „Beta und RC Channel“ eingestellt habe.

  5. Ist es möglich in den portablen Updater einen Proxy zu verwenden?
    Aber sonst finde ich die Mitnahmeversion toll

  6. Ich bin schon auf das Changelog gespannt, mich interessiert, ob auch welche Sicherheitslücken geschlossen wurden.

  7. Hilfe!!! Update durchgeführt und nun kann mein portable Firefox keine Verbindung mehr zu den Webseiten herstellen. Bekomme nach lanen Warten immer einen Seitenladefehler. Habe das aktuelle Paket hier runtergeladen. Der selbe Effekt 🙁

    Opera geht, also liegts wohl nicht am Win7.

    Hat jemand eine Idee?

  8. @TomTom: cool wie macht man dass? — gehts auch so dass er einfach die nightlys wie ff4.0beta weglässt und mir nur die Versionen wie jetz die 3.6.7 gibt?

    Und was ist der Unterschied zwischen EU-Ballot http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/3.6.7/win32-EUballot/
    und ohne http://releases.mozilla.org/pub/mozilla.org/firefox/releases/3.6.7/win32/ ?

  9. Ganz Toll …

    Unter „Einstellungen – Erweitert – Allgemein“
    läst sich der Hacken bei:
    „Absturzmeldungen senden“
    Nicht mehr entfernen.

    Auch neustart bringt nix
    SPIONE 😉

  10. Trainspotter says:

    @HGnarf: Kann ich nicht bestätigen. Ist der bei dir ausgegraut?

  11. Hi Caschy,

    was ist eigentlich der Unterschied zwischen Deinem Loader und dem Loader von portableapps.com ?
    Bzw. worin unterscheiden sich die beiden Versionen?

    Danke!

  12. @Trainspotter

    Der Hacken ist ganz normal.
    Ich kann diesen entfernen, allerdings wenn ich dann auf „OK“ Klicke und die Optionen erneut Aufrufe, dann ist der Hacken wieder Aktviert…
    (Wie schon gesagt, neustart bringt da auch nix).

    Komisch das…

    Ist erst seit ich von der Vorgängerversion auf diese ge-updatet
    habe….

  13. Mozilla hat nach gelegt und 3.6.8 released!

    ftp://ftp.mozilla.org/pub/firefox/releases/3.6.8/

  14. Diese Woche geht es tatsächlich Schlag auf Schlag, eben wurde Firefox 3.6.8 veröffentlicht. Dann spiele ich mal eben die neue Version ein. Firefox 4.0 Beta 2 könnte auch noch diese Woche fertig werden, wenn man die Zeitverschiebung zu USA berücksichtigt.

    Schönes Wochenende!

  15. Es ist eine kritische Sicherheitslücke geschlossen worden, wie ich soeben erfahren habe. Dann kümmere ich mich doch sofort drum.

    Quelle: http://www.mozilla.org/security/known-vulnerabilities/firefox36.html

    Versionen für andere Systeme und Sprachen in der Übersicht:
    http://www.mozilla.com/en-US/firefox/all.html

    Changelog Version 3.6.8:
    http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/3.6.8/releasenotes/

    Grüße,
    Adam

  16. Auch beim „neuen“ Firefox das Problem mit dem Hacken.

    hab mal eine Video erstellt:
    http://www.ltrix.de/Sonstiges/Firefox/index.html

  17. Die portable Version von Firefox 3.6.8 ist verfügbar, es handelt sich, um eine die portableapps.com vertreibt. Nur so als Info für die die diese statt Caschy’s nutzen. Caschy reicht seine sicher nach, wenn er zurück ist. Oder man nutzt die interne Update-Funktion. Eine andere Möglichkeit: einfach die Desktop-Version in das Firefox-Verzeichnis von Firefox portable installieren, was aber nicht ohne ein vorheriges Backup gemacht werden sollte. Ich hatte damit noch nie Probleme, aber es ist eben eine quick-and-dirty-Methode.

    Quelle: http://portableapps.com/de/apps/internet/firefox_portable

    Grüße,
    Adam