Filmwissen: Netflix verlost drei Mitgliedschaften „Das ewige Netflix-Mitglied“

Netflix hat es relativ einfach in Sachen Marketing – denn irgendwie erreicht man bei der Auswahl an Serien und Filmen immer irgendwie eine Zielgruppe. Der neuste Plot: Man kann ein  lebenslanges Abo gewinnen. Drei Menschen haben das Glück, dieses zu bekommen, dazu müssen sie Fragen zu Netflix beantworten. Wie die und die Serie heißt, worum es geht – alles aus dem Serien- und Netflix-Universum. Teilgenommen werden kann nur per Facebook-Login und wer eine Frage falsch beantwortet, der ist direkt raus.

So wie ich, nach 26 richtig beantworteten Fragen lag ich einmal falsch. Ende des Spiels dann. Aber vielleicht wollt ihr ja euer Netflix-Wissen testen – und dabei die Chance auf ein lebenslanges Netflix-Abo haben. Falls ihr vorher noch lernen wollt: Das Quiz geht noch dreieinhalb Tage…zum Zeitpunkt dieses Beitrages liegt die Latte bei 69 richtig beantworteten Fragen. Und erzählt mir, wie weit ihr gekommen seid!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/caschy/status/969113323559145472

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. auch 26… 🙁

  2. Die wollen mir zu viele FB Infos. Was hat denn bitte dieses Gewinnspiel mit meiner Freundesliste zu tun?

  3. Ich bin auch raus….^^

  4. Hab leider nur 23 geschafft. Gucke zwar äußerst viele Serien aber von den netflix originals habe ich noch fast nichts gesehen, so scheiterte ich an einer OitnB fragw

  5. Das ist doch kein „Verlosen“.

  6. Benjamin bro says:

    jetzt nur noch FB haben…

  7. Das ist mir zu teuer. Aber für Netflix sicher ’ne sehr günstige Werbeaktion. Ganze 3 Gewinner erhalten ein lebenslanges Abo, dafür berichtet jede Webseite, jede Zeitung, jeder Blog darüber. Saubere Markteingaktion, das muss man ihnen lassen :-).

  8. 32 – bringt aber auch nix- die besten haben über 80 😉

  9. Sehr cool, aber schade, dass ich ohne FB nicht mitmachen kann…

  10. Habe weder Netflix noch Facebook. Könnte man nicht theoretisch mit hunderten Facebook Accounts teilnehmen?

  11. 0, dämlicher Jingle. Klar kenne ich den, aber die Lautschrift könnte doch alles sein. :/

  12. Kann mich bitte jemand erinnern, sobald der unsägliche Facebook-Hype vorbei ist und die Firmen wieder richtige Webseiten oder Blogs haben? Ich schau solange Netflix.

  13. Jetzt stellen sich nur noch folgende Fragen …
    a) wie groß ist der Fragen-Pool? und
    b) wie viel Facebook-Accounts muss ich anmelden um den Fragen-Pool 1 mal komplett zu spielen und alle Antworten raus zu haben um dann das perfekte Spiel in Rekordzeit abzugeben?
    c) brauche ich weniger als 3 Tage um das zu automatisieren damit das auch in Rekordzeit eingegeben werden kann?
    d) schmeißt mich Netflix aus der Verlosung weil ich den kompletten Pool in unter 1 min richtig hatte?
    e) wie verzögere ich die automatische Eingabe so, dass sie realistisch bleibt aber immer schneller als die bisher beste Zeit?
    f) oder macht man es besser wie bei ebay und gibt sein „Gebot“ in letzter Sekunde ab?
    g) oder geht es kaputt weil alle Fragen aus dem Pool nur einmal verwendet werden und der Pool irgendwann einfach leer ist?

  14. Kommentarkommentierer says:

    Ich finde es ist Zeitverschwendung, der Anbieter will doch eig. nur Adressen sammeln. Darum gehts. 😉

  15. Kommentarkommentierer says:

    @Peh: die Frage ist eher, wie wichtig ist dir deine Lebenszeit, um sie an so ein Gewinnspiel zu verschwenden… 🙂 Die sammeln eh nur Daten damit…

    • Wenn das deine Frage ist, dann ist die Frage wohl eher generell ob du dann deine Lebenszeit mit Serien auf Netflix verschwenden willst. So ganz ernst gemeint war das ja nicht, wenn dann ginge es um die Herausforderung der Machbarkeit.

  16. lol bin auf 9 gekommen weil die Seite so dämlich geschrieben ist – ständig der ladekreis in chrome, ständig leere seite, dann geht man auf aktualisieren um weiter zu kommen…. am ende kommt die Frage wo Orange is the New Black spielt – sofort klick auf „Frauengefängnis“ und man hört nur ein be-büüüüüüp. ?!?!?!?!? erst ein klick auf aktalisieren brachte dann heraus dass angeblich der timer abgelaufen war, der bei mir noch nichtmal gestartet oder zu sehen war.

  17. Netflixzahler says:

    Aber wenn man lebenslang Netflix will kann man es doch auch einfach lebenslang bezahlen.

  18. Weitsicht says:

    Es ist doch absoluter Schwachsinn daran teilzunehmen. Die Chance vom Blitz erschlagen zu werden, ist garantiert höher als „ewiges“ Netflix Mitglied zu werden. Es ist aber erstaunlich wie viel Menschen auf so einen Werbemüll reinfallen und ihre Zeit damit vergeuden, hohle Fragen zu beantworten.

  19. Endlich werden Menschen ohne Leben mal belohnt 🙂

  20. Melanie R says:

    Vielleicht hätte ich mich doch für Gilmore Girls interessieren sollen 😀

  21. ihr wisst schon, dass unsere lebenszeit begrenzt ist, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.