Fernsehserien zu „Alien“ und „Blade Runner“ rücken etwas näher

Ridley Scott hat sich zu seinem neuen Film „House of Gucci“ geäußert, dabei gleichzeitig aber auch kurz über die kommenden Fernsehserien zu „Blade Runner“ und „Alien“ geplaudert. Das ist dann vermutlich für unsere Leser das interessantere Thema, als eine Reaktion auf die Kritik der Gucci-Familie.

Demnach sehe die Situation laut Deadline derzeit folgendermaßen aus: Sowohl die Serie zu „Alien“ als auch zu „Blade Runer“ habe jeweils ein fertiges Drehbuch für eine Pilotfolge erhalten. Beide Serien sind als Formate mit acht bis zehn Episoden für die erste Staffel konzipiert.

„Alien“ soll in den USA auf dem Sender FX laufen, der beispielsweise auch schon „Fargo“, „Sons of Anarchy“ oder „Legion“ zeigte. Als Showrunner soll Noah Hawley das Zepter übernehmen, der eben auch schon „Fargo“ und auch „Legion“ betreute. Zur Serie rund um „Blade Runner“ gibt es noch keine so konkreten Informationen. Bleiben wir einmal gespannt. Denn es ist selbst nach einem abgedrehten Pilotfilm immer noch möglich, dass die potenziellen Formate dann nicht in Serie gehen. Darüber entscheiden die zuständigen Verantwortlichen bei den Sendern.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Bei Alien bin ich gespannt ob die dann wie der erste Teil funktioniert oder eher den Cameron Militär Stil folgen wird.

  2. Blade Runner soll wohl bei HBO Max laufen. Alien kommt dann zu uns via Disneyplus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.