Facebook: zurück zum alten Profil, so geht es!

Gestern schrieb ich über das neue Profil-Layout von Facebook. Ich persönlich finde die neue Ansicht schick, andere wiederum nicht. Das Problem: hast du einmal das neue Profil bei Facebook aktiviert, so gibt es kein zurück mehr in die alte Profil-Ansicht. Fanden viele Nutzer richtig doof – Fakt ist aber: man sollte sich an die neue Ansicht bei Facebook langsam gewöhnen, sie wird irgendwann alleiniger Standard.

Doch es gibt einen Trick, wie ihr wieder an die alte Profil-Ansicht bei Facebook kommt (danke Andi!). Begebt euch in die Kontoeinstellungen und deaktiviert euer Facebook-Konto. Keine Angst, ihr deaktiviert es nur, es passiert sonst nichts. Aber: loggt ihr euch nun ein, ist euer Konto wieder aktiv – und ihr mit dem alten Facebook-Profil unterwegs! Und wenn ihr irgendwann gar keine Lust mehr auf Facebook habt: Facebook-Konto löschen 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

61 Kommentare

  1. Genau nach so einer Lösung hab ich gleich nach dem Lesen und „ausführen“ deines Beitrags auch gegooglet, aber nix gefunden. Bei dir wir man ja rundum versorgt, alles was das Herz begehrt:P Aber iwie hast du schon recht, auf kurz oder lang wirds eh umgestellt, bleibe doch dabei.

  2. Bin mit dem neuen Profil auch nicht ganz einverstanden, was mich im wesentlichen stört:
    – Dass die getaggten Bilder ganz oben stehen
    – Dass die Freundliste weitab von Kompakt, fast die ganze linke Spalte dominiert.

    Aber wird wohl geändert. Oder auch nicht. Ganz egal was passiert, die „Wir wollen das alte…. zurück“ Gruppeneinladungen kommen so oder so.

    btw. hat schon wer einen Invite zum neuen Facebook Message Center bekommen?

  3. @Florenz: Nada.

  4. Ist dann wohl die Gmail/Fffffound/Dribbble Strategie.

    …du hast übrigens 26 Benachrichtigungen.

  5. Sagt mal, wo finde ich in der neuen Profil-Ansicht meine Videos. Auf der linken Seite sehe ich zwar in meinem Profil die Links zu Pinnwand, Info, Fotos, Notizen, Freunde, aber wo irgendwie vermisse ich den Link zu meinen hochgeladenen Vidoes. Oder bin ich blind?

  6. das geht leider nicht!!!!
    gibts ne andere möglichkeitß?

  7. das geht leider nicht
    anderer vorschlag?

  8. Selber getestet. Geht bei mir auch.

  9. ja hat geklappt 🙂
    sauber junge!!!

  10. hmm find das neue gar net soo schlimm. Nur schade, dass auf der ersten Seite nicht mehr die Mutual Friends gelistet sind und man nun 3 klicks dafür machen muss.

  11. bei einer freundin
    wird das vom alten ins neue profil gewechselt
    automatisch?!
    bei mir aber gar nicht…
    weisst du was davon?

  12. Keine Angst, Panikpanik! — Ich frage mich, ob die, die Facebook für überlebenswichtig halten, vor der Einführung der DSL-Flatrates überhaupt Freunde hatten, Mannmann.

  13. HubiHubi Hu says:

    Hat das schon einer getestet ???
    was ist mit der Freude-Liste
    Ist dann alles wieder auf 0 ??

    Wobei ich mich schon mal Fragen muß:
    jeder kleine Popel-Forum/Chat usw hat eine Option zum individuellen Einstellen der Ansicht. Facebook nicht fähig dazu.

    ich bin auch bei Lokalisten, da kann ich Positionen hin und her schieben wie´s mir passt…
    Na ja.. is hald so.

    In einem halben Jahr kräht kein Hahn mehr danach..

  14. ich habe es so gemacht. es hat geklappt aber beim 2ten einloggen war wieder die neue profilansicht da, warum?

  15. ja ich habe es auch versucht mit dem deaktivieren aber als ich wieder drinen war war immernoch das neue Profil aktuell!
    Ich finde es ziemlich schlecht & mir fehlt das alte gewohnte…
    und jetzt?=)

  16. FBI-BOOK. Wer bis auf all die krankhaft exhibitionistisch veranlagten Selbstdarsteller verwendet das eigentlich?

  17. Es funktioniert leider nicht. Ist immer noch die blöde neue Ansicht. 🙁

  18. Danke. Funktioniert – hält aber nicht. Will sagen: Nach zwei-, dreimal hin- und herklicken hat man wieder das neue Profil. Doof.

    Wo sind denn nun eigentlich die „Gefällt mir“ abgeblieben?? Die vermisse ich nämlich.

  19. Also ich bin echt mal gespannt ob das klappt! Aber danke für die Infos 🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.