Facebook: neue Profilansicht – so geht es

Facebook rollt gerade die neue Profilansicht aus. Ich muss den Spaß selber erst einmal unter die Lupe nehmen. Ihr wollt das neue Facebook Profil auch testen? Diese Seite besuchen und „Get the new Profile“ anklicken (der grüne Button).

So, ich gehe jetzt das neue Profil erkunden – ihr auch? Kleine Warnung vorab: ihr könnt das neue Facebook-Profil nicht rückgängig machen!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

48 Kommentare

  1. Schon längst geschehen 🙂

  2. Dankeschön 🙂
    Sieht echt nett aus das neue Design. Mal schauen wielang man sich dran gewöhnen muss 😉

    edit: Ich seh gerade das ist ja nur das Profil! Mal schauen ob die Hauptansicht auch noch nachzieht oder ob das so bleibt

  3. naja, erster Eindruck: gewöhnungsbedürftig…

  4. Danke für den Tipp. Das neue Profillayouts ausgerollt werden, ist heute komplett an mir vorbei gegangen. 😀

  5. Wie ich eben schon bei Twitter schrub: Ich find’s blöd, dass beim neuen Design die Interessen noch oberhalb von „Über mich“ und „Kontaktinformationen“ gezeigt werden…

    Scheinbar interessiert die Leute mehr, bei welchen Seiten ich schon alles auf „Gefällt mir“ geklickt habe als meine Selbstbeschreibung… 🙂

  6. Also mir hat das alte Design besser gefallen

  7. Ich hab auch mit dem neuen Profil keine Verbesserung bzgl. Chrome!

    Chrome (Dev, selbst mit allen Flags deaktiviert, keine Addons aktiv) zeigt bei mir seit Wochen nicht mehr an, wenn sich im Newsfeed etwas aktualisiert hat.

    D.h. dort wo die roten kleinen Meldungen ganz oben auftauchen, bei Freunde, Nachrichten, Newsfeed, wird kein Aufklappmenü mehr angezeigt und auch keine roten Kreise mit (wie bei dir 20) Zahl drin.

    Hat jemand eine Lösung?

  8. Und das neue „Frage“-Ding neben „Status teilen“ funktioniert bei mir ebenfalls nicht.

    Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es an Chrome liegt.
    Habe beide Probleme (Kommentar von Michael Nr. 2 vor mir, wobei ich der gleiche Michael bin…?!) auf zwei verschiedenen Rechnern (jedoch Win7, 64 bit, bei beiden).

  9. Thx, für den Hinweis…

    … und für alle die noch nicht im Web 2.0 (Facebook, Twitter, Last.fm etc.) angekommen sind, habe ich gestern Nacht einen kleinen Blog-Post verfasst.

    -> Das Soziale-Netz und die digitale Zukunft | SUCKUP.de http://me.lt/4eu6

  10. ForkingRobert says:

    Ich erkunde jetzt auch mal…

  11. Mist, ich muss aber auch überall draufdrücken… Jetzt muss ich auf eine Aktualisierung des „ffixer“ warten

  12. Naja gabs ja nicht sonderlich viele Änderungen auf den ersten blick. Aber schaut gut aus.

  13. wie kann man es rückgängig machen?

  14. fb ist doch was für kinder!

  15. gefällt mir wesentlich besser

  16. Wie kann man das Rueckgaengig machen?
    Also zum alten Profil ansicht ?

  17. danke für den link

    mir gefällts ganz gut soweit

  18. könnte jetzt echt mal jemand sagen wie man zur alten profilansicht wechselt??
    kann ja wohl echt nicht sein das fb die leute in einer sackgasse stehen lassen!

  19. Kann man Programme nun nicht mehr irgendwie als Box (oder jetzt an der linken Seite) einblenden? Denn wenn ich Programme zu meiner Seite hinzufügen will, findet er nichts mehr … Order geht dies jetzt nur noch bei Facebook-Programmen (wie z.B. Notizen)?

  20. Was mir nicht gefällt ist, die Symbole von Interessen sind größer, generell gut, aber leider wird das ganze damit länger und man muss weiter runterscrollen. Heute hat doch jeder einen Widescreen da hätte man mehr nach links und rechts ausbauen sollen, mMn. Auch verstehe ich nicht, warum mein Lieblingsverein über Sachen wie Mein Sport oder Musik ist, oder gar dem Beschreibungstext.

    Also Schlussendlich muss ich sagen: Schöner aber generell mot den größeren Symbolen und so nicht mehr so übersichtich.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.