Facebook und Twitter für Google Glass offiziell angekündigt

That escalated quickly! Kaum einer hat Google Glass auf der Nase gehabt, dennoch drängeln sich die Firmen auf die Brille. Auch Facebook hat heute offiziell Facebook für Google Glass angekündigt. Aufgenommene Fotos lassen sich direkt zu Facebook sharen. Die jetzigen Nutzungsmöglichkeiten sind recht sparsam, aber schon in einer FAQ hinterlegt. Wer wissen will, wie er mit seiner zukünftigen Datenbrille und dem sozialen Netzwerk agiert, der klickt hier.

Facebook Google GlassUpdate: auch Twitter hat eben die App offiziell vorgestellt. Update 2: ebenfalls Evernote.

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. Oh mann. Demnächst rutsche ich irgendwo auf der Straße aus, leg mich gepflegt auf mein Gesicht und es ist dann schon auf Facebook und Trending auf Twitter…

  2. Denke, Twitter ist sehr gut für Glass geeignet. 100 Zeichen lassen sich nämlich sehr gut auf dem Display anzeigen.
    Würde wir mir wegen Glass überlegen, einen Twitter-Account zuzulegen.