Facebook experimentiert wieder mit Hauptmeldungen und Neueste Meldungen

Facebook schraubt wieder am Client, beziehungsweise der Navigation. Wer den Neuland-Podcast hört, beziehungsweise mit mir auf Facebook irgendwie verbandelt ist, der kennt meine Abgenervtheit gegenüber dem Client. Das liegt einfach daran, dass ich seit einiger Zeit keinen direkten Switch mehr zwischen „Hauptmeldungen“ und „Neueste Meldungen“ in der Oberfläche habe. Dies bedeutet, dass ich bei Aufruf der App nur Hauptmeldungen sehe und manchmal erst durch Zufall am Desktop sehe, was Freunde schrieben.

Facenbook-Aenderungen

Notbehelf ist dann bei mir unter iOS und Android die Sidebar, in der man Gruppen, Apps und Co findet. Dort findet sich zumindest bei mir unter dem Punkt „Feeds“ der Punkt „Neuste Meldungen“. Ganz ehrlich? Nach jedem Start neu dorthin navigieren? Am Ar***. Dann nutze ich eben die mobile Webseite von Facebook, oder ich lass es ganz bleiben, mir das Social Network anzuschauen.

facebook

Doch zurück zum ersten Screenshot, den uns der Fynn schickte. In der linken Hälfte des Screenshots seht ihr seinen Beta-Client, in der rechten meinen. Bei Fynn wurde die Schaltfläche entfernt, die die Chatleiste öffnet, stattdessen hat er dort einen Button, der den bei mir fehlenden Switch zwischen „Neuste Meldungen“ und „Hauptmeldungen“ öffnet – vergleicht die Screenshots mal, der Button befindet sich im Client rechts oben. Damit scheint Fynn eine Ausnahme zu sein, denn von meinen Kontakten hat bislang diese Schaltfläche noch keiner zu sehen bekommen.

Wie schaut es bei euch aus – nutzt ihr die Alpha-, Beta- oder Release-Version von Facebook? Und was nervt euch gewaltig?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

15 Kommentare

  1. Ich nutze die ganz normale App, da ist aktuell noch alles okay, auch wenn die ziemlich „alt“ aussieht gegen die Screens. Was mich auf der Homepage schon immer nervt:

    Wie kann man heutzutage eine Seite bauen, bei der das seitliche Menü nicht mitscrollt? WTF?

  2. Am arsch. Ich lese Facebook per plume Client. Neue Meldungen sind defaultansicht. Frohe Ostern alle zusammen.

  3. Facebook und seine App, eine Geschichte voller Missverständnisse. Ich mochte die Seitenleisten-Navigation, das Menü als Tab ist irgendwie Murks.
    Und Neueste Meldungen bzw. deren Fehlen/umständliche Aktivierung sind die auf der offiziellen Beta Seite wohl das mit Abstand am häufigsten erwähnte Thema, nur kümmert FB das leider ausgesprochen wenig bisher. Wäre ja wirklich toll, wenn dieser Schalter schnell auch wirklich für alle Nutzer kommt und bleibt, Hauptmeldungen sind so überflüssig wie nur was. Mal abwarten, wie das weitergeht.
    Ansonsten habe ich seit geraumer Zeit massiv Probleme mit den Benachrichtigungen, die oft erst auftauchen, wenn ich die App öffne. Und selbst dann oft nur, wenn ich auch den Benachrichtigungs-Tab öffne. Und selbst wenn sie innerhalb der App angezeigt werden, dann trotzdem nicht immer auch in der Benachrichtigungsleiste meines S3.
    Ich benutze übrigens die Beta-App.

    Alternative Clients kommen für mich leider nicht in Frage, da diese durch die API zu sehr eingeschränkt sind.

  4. Diese „Optimierung“ der Ansicht hat dazu geführt, dass ich Facebook seltener nutze und dafür mehr auf Twitter aktiv bin.
    Selbiges ergab sich auch in Gesprächen mit Bekannten von mir. Mal schauen, ob das nur eine regionale Erscheinung ist, oder ob FB das selber irgendwann merkt.

  5. Hab die gleiche Ansicht wie du cachy, aber man kann sich einen Favoriten auf die neuesten Meldungen letzten, der dann in diesem rechten Menu ganz oben angezeigt wird. Dann entfällt wenigstens das Scrollen. Genervt bin ich aber trotzdem immer noch!

    Nachtrag: „Favoriten bearbeiten“ findet man ganz am Ende der Sidebar. Zwischen ontoeinstellungen, Code-Generator und Privatsphäre-Einstellungen.

  6. Ich hab die Schaltfläche manchmal wenn ich vorher die APP über einen externen Link verlasse und dann wieder zur APP zurückkehre. Aber auch nur zufällig in einem von 10 Fällen…

  7. Die experimentieren schon länger damit. Auch bei der mobilen Seite für das WP8. Da wurde vor einiger Zeit das Icon zum switchen entfernt und durch ein Suchicon ersetzt. Dafür war dann beim wirsch nach links das Suchformularfeld weg. Das haben se aber ziemlich schnell wieder rückgängig gemacht.

  8. Das Symbol fehlt bei mir leider noch. Als Facebook auf das neue Design umgestiegen ist, habe ich vermisst, einstellen zu können, ob ich Hauptmeldungen oder die neusten Meldungen sehen möchte. Ich hoffe sehr, dass auch ich bald das Symbol in der App erhalte, damit ich endlich wieder neue Meldungen lesen kann und nicht Meldungen von vor zwei, drei Tagen.

  9. ich bin auch wenig auf facebook unterwegs, weil mich die priorisierung der meldungen nervt. jeden tag darf man dann auf „neuigkeiten zuerst“ klicken, damit man das neuste sieht….
    und dann sieht man nicht mal die nachrichten von allen freunden, sondern nur von manchen. sehr sehr schlecht

  10. Wieder einmal eine dieser Verschlimmbesserungen bei einem Update für die App. Es hätte auch gereicht, wenn sie die App einfach mal am Laufen halten und ihr ein neues Design verpassen. Für was hab ich die App installiert, wenn ich dann erst jedes Mal gesondert die Website aufrufen muss, um tatsächlich alle Meldunen zu sehen?!

  11. Ich bin auf der Release-Version, hatte vor ein paar Tagen auch mal eine Zeit lang wie beschrieben oben den Button zum Wechseln zwischen Haupt- und neusten Meldungen, jetzt aber auch wieder den alten für die Chatleiste.

  12. Ich habe heute auch das update bekommen und mich nervt es auch das nur die Hauptmeldungen angezeigt werden -.- kann man da garnix machen bei Android Handys?? maaannnnnnnnnnnnnnn

  13. Hi,
    Also ich hab mich Grade auf.meiner Pinnwand darüber aufgeregt und schau wieder rein, Zack hatte ich das Symbol und kann swichen. Ist die frage ob man einfach blind ist oder ob es echt da eingefügt wurde, nach dem Pinnwand Posting. Wobei da nimmst 5 min vergangen waren.

    Nervig ist es dennoch, dass man immer suchen muss. Einiges was.neu.ist, ist ja Netz, aber dafür immer alles umbauen?

    Gruss

  14. @mahrko DANKE! das erleichtert einiges. und danke an den Artikel ich konnte die neuesten Meldungen nicht finden bin schon durchgedreht 🙂

    Jeder hasst das, keiner will es und facebook ist das wieder mal egal

  15. Ja, egal ist es Facebook, weil es kaum Nutzer verliert und mit jeder Neuerung und „Verbesserung“ mehr Daten sammeln und zu schwachem Dollar verwerten kann.
    Solange nicht nach jeder Veränderung Nutzer abspringen oder massenhaft den Support mit ihren Beschwerden bombardieren, wird sich die Kackspirale weiter drehen und Facebook mehr Verbesserungen, wie das automatische Abspielen von Videos und die Sortierung nach sog. „Hauptmeldungen“ einfach umsetzen.

    Die User werden es schon dulden, und offensichtlich tun sie das auch.

    Böses Facebook dumme, faule Nutzer!

    😉