Facebook: Betaversion für Android mit animierten Stickern und Fehlerbehebungen

Facebook bietet seinen Android-Nutzern bekanntlich ein Betaprogramm an, wie man teilnehmen kann, beschrieben wir ja bereits in diesem Beitrag. Ganz aktuell hat man eine neue Version der Social Network-App an die Betatester ausgerollt, die mit mehr oder weniger nützlichen Änderungen daherkommt. So gibt es jetzt zum Beispiel für die Jüngeren unter uns animierte Sticker, sofern man Android 4.0.2 oder höher einsetzt.

[appbox googleplay com.facebook.katana]

Ebenfalls wurde der Fehler behoben, dass die App nicht mehr bei einigen Benutzern abstürzt, wenn vollformatige Bilder angeschaut werden. Auch sollten nun die richtigen Bilder angezeigt werden, wenn ihr diese auswählt, einige Benutzer bekamen immer nur das Albumcover zu sehen. Seit kurzem sind in der Facebook-App ja auch Elemente aus Facebook Home zu finden (wir berichteten), Nutzer dieser Ansicht haben nun die Möglichkeit, ihre Musik über den Lockscreen zu steuern.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. OT: die Seite ist(war?) im Moment wieder schlecht zu erreichen. Kann es sein, dass dies oft dann vorkommt wenn ein neuer Artikel hochgeladen wird? Ich hab das Gefühl dass oft wenn ich nach Unerreichbarkeit wieder auf die Seite komme dann hinterher ein neuer Artikel da ist. Hat sonst wer auch schon diese Beobachtung gemacht?

  2. anzensepp1987 says:

    Also ich finde die FB-App seit Version 3.5 richtig gut! Mir fehlen zwar noch zwei, drei Funktionen der Website, aber die Entwicklung ist wirklich beachtlich. Mir gefällt sie inzwischen sogar optisch ganz gut auch.

  3. Hallo caschy,

    erst einmal vielen Dank für die Info. Ich nutze die FB-App auch und kann mich überhaupt nicht beklagen. Gerade das Abstürzen hat mich vorher immer genervt, aber jetzt scheinen die das ja im Griff zu haben.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.