Evernote Web Clipper integriert sich in Google Suchergebnisse

Viele meiner Leser nutzen den Evernote Web Clipper. Mit dem Evernote Web Clipper ist es möglich, mal eben schnell Informationen im eigenen Evernot-Account zu sichern. Diese können zum Beispiel Rezepte in Form von Text und Bild sein. Nun hat der Evernote Web Clipper eine neue Funktion spendiert bekommen. Führt ihr nun eine Suche auf Google durch, so wird auf der Suchergebnisseite nicht nur das Google’sche Suchergebnis angezeigt, sondern auch Inhalte von Evernote, sofern ihr mit eurer Suche zusammenhängende Begriffe in euren Notizen habt.

Evernote WebClipper

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

4 Kommentare

  1. nicht mehr so neu, das kommt bei mir schon relativ lange, zwischen durch ganz praktisch, meistens sind die Suchresultate aber Müll.

  2. Jau. Das gibt’s mindestens schon ein Jahr wenn nicht länger.

  3. Ja, das gibt es schon länger – das war für mich auch ein Grund, das nicht mehr zu verwenden, weil die Evernote-Ergebnisse (anders als beim Screenshot oben) nicht neben den Google-Suchergebnissen, sondern ihnen angezeigt wurden.