Elgato: Eve Thermo mit neuen Funktionen

Bei Elgato war man in den letzten Wochen und Tagen recht fleißig. Das Unternehmen, welches seine Geräte auch an Apples HomeKit kettet, hat ein paar Updates vom Stapel gelassen. So gibt es beispielsweise seit ein paar Tagen Eve 2.6 mit besserer Lichtsteuerung und erweiterter Geräteunterstützung, man hat aber aktuell auch das Update der Firmware für Eve Thermo auf die Reise geschickt. Die drei großen Neuerungen sind hier Fenster-Erkennung, „Freie Tage”-Kalender und Urlaubsmodus. Öffnet man sein Fenster und die Thermo-Lösung erkennt einen großen Temperaturabfall, so wird das Heizen, sofern aktiviert, unterbrochen.

Wer das Ganze vielleicht mit einer Eve Door & Window gekoppelt hat, kann direkt und instant das Heizen deaktivieren.

Die Freie-Tage-Funktion erkennt in Kalendern festgehaltene Sondertage wie Feiertage, an denen ihr vielleicht im Haus seid. Habt ihr ansonsten aufgrund von Abwesenheit (Arbeit, Uni, Schule…) die Temperatur tagsüber gedrosselt, so kann diese an diesen besonderen Tagen höher bleiben.

Auch der Urlaubsmodus ist verständlich: Hier legt man für Zeitraum X eine Heiz-Temperatur fest, die dann für den eingetragenen Zeitraum gültig ist – an bestehenden Einstellungen muss somit nicht gefummelt werden.

(via Elgato, danke Sven!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Schönes Feature mit dem Kalender – macht meine Smarthome-Software schon seit 4 Jahren mit Hilfe des Google-Kalenders: HomeOffice, Feiertag oder Samstag/Sonntag und die Heizung bleibt tagsüber auf Normaltemperatur, sonst Absenkung.

  2. Ich habe testweise einen Eve Thermo.
    Wenn ich die Temperatur in einem Raum auf z.B. 15 Grad ändere, reduziert sich diese auch. Nach einigen Stunden geht die Temperatur jedoch wieder hoch auf 22/24 Grad. Weiß jemand wie ich das deaktivieren kann?
    Szenarien sind keine vorhanden.

  3. Star Craftler says:

    gibts sowas auch mit anderen sysemen? bin kein apple fan

  4. Kevin: Schau mal in der Eve App unter ‚Einstellungen/Geräte/Eve Thermo/Zeitplan‘ Dort ist ein Standardzeitplan hinterlegt, der dafür in Frage kommen kann. Hat mich anfangs auch gewundert.

  5. Hey Kevin…
    kann es sein, dass dein Zeitschaltplan für den gewählten Raum noch aktiviert ist?
    hatte nämlich das gleiche Problem 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.