Dropbox: Geteilte Links öffnen sich in der App

links-screenshots

Kurz notiert für unsere mobilen Dropbox-Nutzer – egal ob Android oder iOS: in den kommenden Tagen wird auf beiden Plattformen ein frisches Update zu finden sein, welches dafür sorgt, dass sich von anderen geteilte Links oder Ordner direkt in eurer Dropbox-App öffnen lassen. Bedeutet im Gegenzug, dass ihr auch direkt eine Vorschau auf Dokumente und Fotos kredenzt bekommt – zudem die Datei flott in euren Account bei Dropbox importieren können. Hat man die Datei bereits gesichert, dann ist das klassische Verschieben, Umbenennen oder das Favorisieren für den Offline-Zugang möglich. Handelt es sich bei den Dateien um Word- oder Excel-Dateien, dann können diese direkt mit den Office-Apps – sofern installiert – bearbeitet werden. (via dropbox)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Ein Kommentar

  1. Das ist doch Dreck !!! Das hat jetzt schon Facebook und ich finde das absoluter Müll, die komplette Integration geht flöten.