Disney+: Hawkeye-Serie mit Jeremy Renner in der Mache

Der April ist nun schon ein paar Tage alt und es dauert nicht mehr lange, bis die Avengers die Massen wieder in die Kinos locken, um in die letzte Schlacht gegen Thanos zu ziehen. Fans der Marvel-Comics haben meistens einen oder mehrere Lieblingshelden, Hawkeye gehört sicherlich auch dazu. In den Filmen wird der treffsichere Bogenschütze von Jeremy Renner gespielt, der Variety zufolge wohl eine eigene Serie in Disneys eigenem Streamingservice Disney+ bekommen wird.

In der Serie soll es wohl darum gehen, wie Clint Barton (gespielt von Renner) die Hawkeye-Bürde an Kate Bishop (Schauspielerin unbekannt) übergibt. Bishop ist in den Comics Mitglied der Young Avengers – ein Hinweis auf die nächsten Filme des MCU? Wann genau die Serie bei Disney+ landen wird, ist noch unklar. Fakt ist, dass Disney mehreren Marvel-Helden (u.a. Loki, Vision, Winter Soldier, Scarlet Witch und Falcon) eigene Serien spendieren wird, um Hintergründe zu beleuchten und Neben-Stories zu erzählen.

Man mag von Disney halten, was man will. Ich persönlich werde auf jeden Fall einen Blick auf Disney+ wagen, schon allein wegen der Kinderfilme.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. @Oliver Posselt Bitte nochmal drüberlesen…
    Fans der Marvel-Comics haben meisten einen oder mehrere Lieblingshelden
    sollte bestimmt meistens heißen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.