Deutscher Fußballbund veröffentlicht runderneuerte DFB-App – auch für Windows Phone

Die Saisonvorbereitung in den Fußball-Bundesligen läuft auf Hochtouren. Zwar fällt der offizielle Startschuss zur Saison 2015/2016 erst am 14. August, doch bereits jetzt können sich Fans die neue offizielle App des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf Ihre Smartphones laden, um stets auf dem neuesten Stand zu bleiben.

67538-Screenshot_app

Doch nicht nur die App für Android und iOS wurden komplett überarbeitet, denn der DFB veröffentlicht endlich auch eine offizielle App für Windows Phones. In der DFB-App finden Nutzer aktuelle News und Videos zur Nationalmannschaft sowie den DFB-Wettbewerben, inklusive News aus der 3. Liga sowie der Frauen-Bundesliga.

Außerdem mit an Bord sind Spielerportraits, ausführliche Statistiken, die aktuellen Tabellenstände sowie weitere interaktive Features und Tippspiele. Die DFB-App für iPhone und iPad lassen leider noch ein paar Tage auf sich warten, die Android- und Windows Phone-Version ist jedoch ab sofort in den jeweiligen App Stores erhältlich.

[appbox googleplay id=de.dfb] [appbox windowsphone ad3a78c3-8caf-40ba-837e-f6fd23b451d2]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Hoffentlich wird die WP App auch gepflegt. Nur veröffentlichen reicht nicht.

  2. Toll, aber eine DFBnet-App für WP gibt es nicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.