Deutsche Telekom: EntertainTV mit Störungen

Die Deutsche Telekom kämpft schon wieder mit einer Störung. Seit den frühen Abendstunden des 26. Januar kommt es bei EntertainTV-Kunden zu Ausfällen. Erst betraf es laut Aussagen des Unternehmens nur die Aufnahmefunktion. Diese soll bei einigen Kunden nicht zur Verfügung stehen. Gegen 21: 00 Uhr gab die Deutsche Telekom keine Entwarnung, stattdessen kommunizierte man, dass sich die Störung von EntertainTV auch auf die Funktion Live-TV ausgeweitet habe. Man sei sich aber des Fehlers bewusst und arbeite an der Behebung. Einen Neustart des Receivers soll keine Abhilfe bringen, diesen solle man angeschaltet lassen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Thomas Baumann says:

    Liegt nicht zwangsweise an der Telekom.
    Siehe https://twitter.com/STRATO_hilft/status/956487114186743808/photo/1

  2. Heute ist nicht ganz korrekt, die Störungen gibt es schon seit gestern Abend, auch da lief kein TV mehr und die Aufnahmen streikten.

  3. „Schon wieder“? Finde das EntertainTV eigentlich ziemlich gut läuft.

  4. Es war bei uns nicht nur die Aufnahmefunktion, man konnte Aufnahmen auch nicht mehr abspielen oder löschen.
    Ansonsten stimme ich Tom zu, wir sind bisher auch zufrieden und kaum von Problemen geplagt.

  5. Wir hatten Gestern auch die Problme mit dem Live-TV… Auch die Bedieung des Receivers (MR401) war stark eingeschränkt. Jetzt scheint aber wieder alles zu laufen, zumindest bei uns.

  6. Wenn es mal ne Störung gibt, finde ich es nicht ganz so schlimm. Aber wenn man natürlich weder die Aufnahmen angucken kann, noch welche programmieren oder Aufnahmen durchgeführt werden ist das schon nicht mehr schön.
    Gestern wurde alles, was bei uns programmiert war, nicht aufgenommen!

  7. Herr Hauser says:

    Ich finde auch das „schon wieder“ gewaltig übertrieben ist.

    Für die Dauer-Nörgler, die es leider gibt, läuft bei Entertain TV eh nie was richtig.

    • Hackfleisch says:

      Caschy ist halt ein gestandener, deutscher IT Nerd und da gehört der Spott über die Telekom, sei es mit einem Nebensatz, einfach zur Folklore der Szene dazu. Mess dem nicht soviel Bedeutung bei.

      Bei uns läuft Entertain auch sehr zuverlässig. Kabelfernsehen früher hatte auf das Jahr betrachtet häufigere Ausfälle, von Sat gar nicht zu reden (Schnee usw).

  8. @Tom
    Wer sagt das Entertain TV gut ist kannte wohl das alte Entertain nicht. Wenn wir gewusst hätten was für ein Mist das ist hätten wir das alte behalten solange es gegangen wäre. es war nämlich um welten besser, auch das EPG war deutlich besser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.