Deutsche Telekom bestätigt zweite Runde der Serie „Cardinal“ für EntertainTV

Die Deutsche Telekom betreibt mit EntertainTV bekanntermaßen eine eigene Plattform für IPTV. 2017 verkündete Die Deutsche Telekom, dass sie das Angebot von EntertainTV in Zukunft mit Serien aufbohren wolle. Unter anderem feierte im Rahmen dieser Strategie im Dezember die Serie „The Halcyon“ exklusiv bei EntertainTV seine Premiere in Deutschland. Außerdem hatte die Deutsche Telekom sich der kanadischen Serie „Cardinal“ für hiesige Gefilde angenommen. Jetzt bestätigt der Anbieter, dass auch die zweite Staffel von „Cardinal“ bei EntertainTV ihren Einstand geben wird.

„Cardinal“ ist eine Mischung aus Krimi und Drama. Die Serie basiert auf dem Roman „Blackfly Season“ des Autors Giles Blunt. Sechs neue Folgen könnt ihr, falls ihr eben EntertainTV nutzt, ab dem 1. März 2018 in Deutschland über die Plattform konsumieren. Damit zeigt die Deutsche Telekom bei EntertainTV laut eigenen Aussagen erstmals die Fortsetzung einer Exklusivserie. Euch steht es frei, „Cardinal“ via EntertainTV in der Originalversion (mit deutschen bzw. englischen Untertiteln) oder synchronisiert zu konsumieren.

In „Cardinal“ wirkt unter anderem der Schauspieler Billy Campbell mit, den ihr eventuell aus der Neuauflage von „The Killing“ kennt. Gemeinsam geht er als Detective John Cardinal mit seiner Partnerin Lisa Delorme (Karine Vanasse) auf die Jagd nach einem geheimnisvollen Mörder.

Die erste Staffel von „Cardinal“ könnt ihr, ebenfalls mit sechs Episoden, bereits via EntertainTV anschauen. Ab dem 1. März 2018 geht es dann eben auch mit der zweiten Runde weiter – viel Spaß!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Ein Kommentar

  1. Ich bin irritiert über die zunehmenden Beträge über Serien. Kommen demnächst Buchtipps? Oder Kinotipps? Oder Modetipps.
    Das ist zwar alles nett, will ich hier aber nicht lesen.
    John

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.