Der is wie neu…

Bei der Julia gibts nen Brillenwettbewerb. Aha. Sonst bin ich ja das unlustige Furunkel, welches nie an solchen Sp?ssken teilnimmt. Aber Sonnenbrillen z?hlen ja auch – und ich hab mehr Sonnenbrillen besessen als ne Muttersau Titten – wie man das so sch?n gesittet ausdr?ckt.

Dieses Bild werde ich auch benutzen um mich als schmieriger Kleinganove in Ruhrpottmilieufilmen zu bewerben. Mir schwebt da einmal Autoverk?ufer vor („Der is wie neu!“) oder irgendwas anderes in der Richtung (Cowboystiefel aus echtem Bergziegenpenisleder)…

Diese Brille ist ?brigens mein letzter Sonnenbrillenneuerweb. Man sieht, welch exquisiten Geschmack ich habe…:whistle:

caschy450

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Nettes Bild. 😀

  2. Hihi, danke fr deine Teilnahme! Irgendeinen Wunsch betreffend der berschrift fr deinen Beitrag? :whistle:

  3. Mhhhhh… Der kaukasische Lude :tongue:

  4. Herr Kaczmarek says:

    Zur meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nie eine Sonnenbrille besessen habe. Das liegt wohl daran, dass ich die Sonne schon als Kind gehasst und gemieden habe. Aber wenn ich eine htte, dann sicher so eine geniale Dortmund-Nordstadt-Pornobrille! :w00t: :cwy:

  5. Dein Wunsch ist mir Befehl! :biggrin:

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.