Das LG Q8 könnte das bessere V20 werden

Zugegeben, das LG V20 wurde zum Zeitpunkt seiner Ankündigung allein schon der umfangreichen Ausstattung wegen zurecht den Flaggschiffen zugeordnet: Dual Lens-Kamera, zweites Display, Snapdragon 820 und 4 GB Arbeitsspeicher. Allerdings war das Gerät vielen Käufern mit 5,7 Zoll nicht nur zu groß, auch der nicht vorhandene Schutz vor eindringendem Wasser war für viele bereits ein absoluter Dealbreaker. Nun könnte LG mit seinem kommenden Q8 dafür sorgen, dass das V20 eine Reinkarnation mit überzeugenderen Argumenten bekommt.

Denn obwohl das Q8 mit der grundsätzlich selben Hardwarekonfiguration wie oben erwähnt erscheinen wird, schrumpft LG das Display auf 5,2 Zoll herunter und verpasst dem Gerät eine IP68-Zertifizierung. Einziger Nachteil hierbei ist, dass sich dadurch der Akku nicht mehr austauschen lassen wird.

Ob das LG Q8 dann beim Erscheinen wirklich so durchschlagen wird auf dem Markt, bleibt abzuwarten. Schließlich sind seit dem V20-Release einige weitere konkurrenzfähige Geräte erschienen. Dennoch könnte sich nun der ein oder andere zuvor abgeschreckte V20-Interessent einen Kauf noch einmal überlegen.

(via The Verge)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

6 Kommentare

  1. Hallo Benjamin, du hast da einen Tippfehler im Titel 🙂 Oder gibt es eine neue Firma, die sich LQ nennt und LG-Handys baut?

  2. die 20er-Jahre könnten die besseren 10er werden…es müssen sich nur alle anstrengen
    „Und selbst dann ist Glück etwas sehr persönliches..“
    Stellt sich die Frage ob dieses nächste ganz fantastische Android-Gerät die Evolution überlebt. Kaffee wirkt.

  3. Kann man machen, solange die Ressourcen noch, da sind, dass man für jeden Pfötz ein neues Gerät inklusive Planung, Vertrieb, Produktion etc auf den Markt wirft, von dem sich dann ein paar 100k verkaufen. Ist dann halt scheiße für die Umwelt, aber wen stört das schon. Unsere Nachfahren vielleicht, aber die erleben wir ja nicht mehr dann.

  4. Wolfgang D. says:

    V20? Noch nie in DE im Laden gesehen. Wird wohl mit dem Q8 ähnlich sein, also, kein Grund zur Freude oder Ablehnung.

Es kann einen Augenblick dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.