Anzeige

Cyberpunk 2077: Großer Patch 1.1 veröffentlicht

Cyberpunk 2077 bekommt ein großes Update, mit dem man noch weiter die Wogen der Kritik glätten möchte. In einem Tweet teilte Entwickler CD Projekt Red außerdem mit, dass das Update die Grundlage für zukünftige Patches lege. Der Patch 1.1 beinhaltet zahlreiche Fehlerbehebungen, die es Spielern, die am Ball geblieben sind, ermöglichen sollen, das störrische Spiel zu genießen. Sony hatte das Spiel am 17. Dezember aus dem PlayStation Store entfernt und bietet volle Rückerstattung an, mal schauen, ob es noch einmal zurückkehrt. Ein weiterer Patch soll noch folgen, CD Projekt Red sprach davon, dass es ein größeres, bedeutenderes Update wird, welches in den Wochen nach Patch 1.1 erscheinen soll. Patch 1.1 für Cyberpunk 2077 ist für PCs, Konsolen und automatisch bei Google Stadia gelandet.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Ich spiele Cyberpunk bei Stadia, habe ca. 10 Stunden Spielzeit und die wahnsinnige Anzahl von ca. 10 Bugs entdeckt. Das waren meistens leicht deplazierte Gegenstände, tote Personen, die etwas seltsam dalagen oder ähnlich. Von unspielbar keine Spur. Grafisch (Stadia Pro mit 4K) ist es auf einem Chromecast eine Augenweide.

    • André Westphal says:

      Das ist dein Grafikanspruch aber dann nicht so hoch, oder? Das Spiel gleicht grafisch bei Stadia in etwa der Xbox-One-X-Version – in einigen Punkten schlechter, in einigen besser. Finde ich „ok“, aber von Augenweide nun doch auch wieder weit entfernt.

      • Hast du dir das aktuell mal angeschaut oder woher kommt dein Wissen? YouTube Videos von vor 10 Wochen? Ja, es kommt nicht an die PC Version mit ner fetten Grafikkarte ran. Dafür muss man keinen aktuellen PC die x tausend Euro an Start haben. Und es sieht wesentlich besser aus als nur OK.

      • Ethan Thomas says:

        Der Vergleich mit der Xbox One X Version ist mir nicht bekannt. Gibt es dazu eine verlässliche Quelle? Ich habe die Series X Version vorliegen, sowie die Stadia Version. Die sind nahezu auf einem Level. Das deckt sich auch mit der Analyse von Digital Foundry. Hierbei muss man natürlich erwähnen, dass das Update für die Next-Gen noch nicht verfügbar ist.

  2. Yay, endlich bekomme ich die Pressefreiheit Belohnung. 😀

    • André Westphal says:

      Finde die Patch-Notes sehr enttäuschend: Keine Rede von der Beseitigung des Voice-Bugs, den hatte ich schon mehrfach (NPCs werden plötzlich permanent stumm.). Auch der Inventar-Bug wird nicht erwähnt – bei mir sind manchmal keine Austausch-Kleidungsstücke zu sehen, sondern stattdessen nur deren Mods. Hilft nur an- und ausziehen des aktuellen Equipments. Manchmal sieht man außerdem nicht die Markierung „Neu“, auch wenn neues Inventar eingesammelt wurde.

  3. Ich habe gestern die Hotel Mission gespielt. Das wird in Erinnerung bleiben. Nach wie vor ein tolles Spiel. Bisher keine Nennenswerte Bugs die mich so gestört hätten dass ich einen Shitstorm ausgelöst hätte. Grafisch könnte es auf der PS5 schöner aussehen, ich denke da sollte noch was gehen. Gleich mal den Patch laden.

    • Auf der PS5 knapp 19GB. Da scheint einiges getan worden zu sein.

    • Mein Ersteindruck, die Grafik wurde auf der PS5 deutlich verbessert. Ich stand Gesten in einem Flur der heute viel besser aussieht.

      • Warum sitzt du am Computer vorm Monitor an einem zich Euro teuren Spiel, um in einem Flur zu stehen, denn du sowieso in der Wohnung hast?! Sogar in 4D und absolut fotorealistischer haptischer Grafik?! – SCNR

    • Achtung vor dem Update unbedingt ins Freie gehen. Ich komme aus dem Hotel nicht mehr raus. Anscheinend ist mein Spielstand durch das Update kaputt gegangen. Mist, jetzt doch ein fetter Bug.

      • Also Grafik ist nach wie vor doch nicht so berauschend. Die Helikopter Mission war extrem nebelig und wenig detailliert. Den Spielstand habe ich neu gestartet dann ging es wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.