Cut The Rope 2 für Windows Phone veröffentlicht

Es gibt so Games, die kommen zuerst auf iOS, dann auf Android und irgendwann auch auf Windows Phone. Dass dazwischen auch einmal ein längerer Zeitraum liegen kann, zeigt ZeptoLabs, die jetzt Cut The Rope 2 für Windows Phone veröffentlicht haben. Mehr als ein Jahr nach der Veröffentlichung für Android. Dennoch, ein spielenswertes Mobile Game, der süße Om Nom will weiterhin mit Bonbons gefüttert werden, die Ihr durch geschicktes Seile schneiden in seinen Mund befördern könnt. In Cut The Rope 2 habt Ihr zudem weitere tricks auf Lager, die über die reine Schnippelei hinausgehen.

Für Windows Phone ist Cut The Rope 2 kostenlos, hier hat sich das Warten immerhin gelohnt (für iOS werden 2,99 Euro fällig). Cut The Rope 2 ist der bisher schönste Teil der Reihe, sollte man sich auf jeden Fall einmal anschauen. Man hat bestimmt einmal wieder ein paar Minuten, die man überbrücken muss, hier steht Om Nom einem gern zur Seite.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

4 Kommentare

  1. Besser spät als nie 🙂

  2. Christoph says:

    Gerade von meinen Android-Tablet runtergeworfen. Wozu braucht eine Spiele-App Zugriff auf meine Telefonkontakte und mein Adressbuch? Das war übrigens nicht die einzige App, die sich verabschieden durfte.

  3. @Christo,
    Unter Windows Phone fordert Curt the Rope 1 und 2 nur die Rechte wie im Screenshot ein.
    Hier ein Screenshot der Berechtigungen der App unter Windows Phone:
    http://1drv.ms/1z4wCNV

    @Sascha,
    Cut the Rope 2 gibt es inzwischen auch als ModernUI App für Windows 8.x/RT und 10.