CloudBeats und Splashtop Wired XDisplay für iOS aktuell kostenlos

App Store Artikel AppsFür iOS-Nutzer gibt es aktuell wieder einmal zwei Apps kostenlos. Diese sind in ihrer Anwendung zwar sehr speziell, für den ein oder anderen vielleicht aber nützlich. Mit CloudBeats könnt Ihr Euren eigenen Musikstremaing-Dienst starten, es handelt sich bei der App nämlich um einen Player, der Musikdateien von verschiedenen Cloudspeichern abspielt. Unterstützt werden DropBox, Box, OneDrive, Google Drive, Mediafire und sogar ownCloud, man kann seine Dateien also selbst hosten und per CloudBeats darauf zugreifen. Der Player bietet zudem die Möglichkeit, Dateien für den Offline-Gebrauch herunterzuladen. Also quasi so, wie man es bei einem der kommerziellen Musikstreaminganbieter auch erledigen kann. Die App kostet normalerweise zwischen 2 und 5 Euro, die könnt Ihr aktuell sparen.

CloudBeats: Cloud Music Player
CloudBeats: Cloud Music Player
Entwickler: Cronosell
Preis: 5,49 €
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot
  • CloudBeats: Cloud Music Player Screenshot

Die zweite App, die Ihr aktuell kostenlos erhalten könnt, ist Splashtop Wired XDisplay. Die App macht Euer iPhone zum zweiten Bildschirm Eures PCs oder Macs. Leider unterstützt die App nur das iPhone, auf dem iPad wäre natürlich mehr sinnvoll nutzbare Fläche für einen Zweitbildschirm gegeben. Aber nichtsdestotrotz, wer das einmal ausprobieren möchte, kann dies aktuell kostenlos tun. Das Ganze funktioniert via Kabelverbindung (Lightning oder 30-Pin) und benötigt auf dem Computer eine Client-Software, die man an dieser Stelle herunterladen kann. Wenn man es gebrauchen kann, ist die App sicher super nützlich.

CloudBeats

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

6 Kommentare

  1. Splashtop Wired XDisplay funktioniert wunderbar mit Windows 7 und iPad Air. Eben getestet und bin begeistert.

  2. @Gillibilli: Was ist denn Dein Einsatzgebiet?

  3. Schafft ihr es, dass das Bild nicht nur gespiegelt, sondern auch erweitert wird?

  4. nur so aus neugier: warum sind auf den bildern zu xdisplay dann ipads, wenn es nur mit dem iPhone funktioniert?

  5. Es gibt auch eine iPad-Version, diese kostet allerdings immer noch 4,99€.

  6. Das war wohl nur ne kurze Phase. Cloudbeats ist bei mir nicht merh kostenfrei, sondern ist jetzt mit 4,99 dabei.