Civilization Revolution 2 für Android verfügbar: hoher Preis, keine In-App-Käufe

2K Games hat Civilization Revolution 2 endlich auch für Android-Geräte verfügbar gemacht. Das Spiel wurde bereits Anfang Juli für iOS veröffentlicht. Traurige und erfreuliche Besonderheit des Spiels: es verzichtet vollständig auf In-App-Käufe. Dadurch wird der Kaufpreis zwar etwas höher, aber diesen müsst Ihr nur einmal bezahlen und könnt das Spiel dann spielen wie Ihr wollt, ohne Wartezeiten, In-App-Währung oder sonstige Dinge, die den Spielspaß bei Freemium-Games oftmals trüben.

CivRev2_02

Android-Nutzer profitieren auch direkt von einem Update, das auch für die iOS-Version verfügbar ist. Dieses bringt neue Inhalte in allen Bereichen. Für die Android-Version des Strategie-Spiels werden 14,18 Euro fällig. Wenn Ihr mich fragt, ein gerechtfertigter Preis, man bekommt eine Menge geboten und das erste große Update zeigt auch, dass weiter an dem Spiel gearbeitet wird.

Die Android-Version unterscheidet sich nicht von der iOS-Version, insofern kann ich Euch sagen, dass die Steuerung des Spiels gut von der Hand geht und die Grafik dem Genre entsprechend als gut bezeichnet werden kann. Ich selbst habe die Android-Version nicht ausprobiert, spiele aber auch heute noch die iOS-Version hin und wieder. Falls Ihr in den beiden letzten Tagen zufällig schon für Android zugeschlagen habt, hinterlasst gerne einen Kommentar, was Ihr von der Umsetzung haltet.

Civilization Revolution 2
Civilization Revolution 2
Entwickler: 2K, Inc.
Preis: 9,99 €
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot
  • Civilization Revolution 2 Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Finde das wirklich gut, hoffe das Spiel wird für den Preis angenommen von den Kunden.. Lieber ein etwas höherer Preis und dafür keine IAP !

  2. Gekauft! Wunderbar, nicht diese In-App Abzocke!

  3. Komisch, ist ja nur für sehr wenige Geräte verfügbar.
    Weder kompatibel für Samsung Galaxy S2, noch für HP Touchpad, noch für Fuijitsu M532 Tablet.
    Nur Nexus 7 wird es als kompatibel angezeigt.
    Schade…

  4. Naja dann doch lieber InApp Käufe und einen günstigeren Preis.

    15€ naja ok aber dann für den Preis Grafik wo jedes PS2 Spiel fast besser aussieht …

  5. Nexus 4 & XPeria Tablet Z LTE sind auch kompatibel. Gleich mal fürs Tablet zugeschlagen 😀

  6. Hmm… „dieses Spiel ist in ihrem Land nicht verfügbar“??? Wieso nur?

  7. Aus dem Regen in die Traufe.
    Bin kein Freund von IAP, aber auch nicht bereit 14,18 Euro für dieses Spiel zu zahlen.
    Jetzt könnte man sich streiten welcher Preis angemessen wäre, und ob ein niedriger Preis hätte mehr Umsatz generieren könnte, aber das hat hier nichts zu suchen.
    Aber ich sehe es kommen, dass dieses Spiel künftig als Beispiel genannt wird, weshalb IAP die einzig sinnvolle Geschäftsmodell für den mobilen Bereich sein soll.

  8. 14,18 € sind für so ein Spiel absolut angemessen. Erst meckern alle über In App Käufe, jetzt ist es andersrum.

  9. Für die Nörgler hier: Was kosten denn bitte Spiele für Konsolen, PC und Co? Da reden wir wohl von wesentlich höheren Preisen oder? Der Preis ist absolut angemessen mit dem Hintergrund, dass ich kein weiteres Geld in die Hand nehmen muss.

  10. Würde es mir ja holen. Aber die ganzen berichte über chronische Abstürze schrecken mich doch noch im Moment ab. Offiziell kompatibel ist es immerhin zu meinem Nexus 5 und meinem Odys Billigtablet mit RK3188 SOC.

  11. Ich bin zwar auch kein Fan von In-App-Käufen, doch finde ich den Preis für ein Smartphone Spiel etwas zu hoch. Aber ist nur meine persönliche Meinung, ich würde da nie mehr als 10€ ausgeben.

  12. @sasch aber nicht der Ostermeier

    Metro2033 gibt es im Moment kostenlos,
    wenn wir schon Äpfel mit Birnen vergleichen.

  13. Ein smartphone für ein paar hundert Euro haben und sich dann über 15 Euro bei einem Spiel aufregen das noch immer günstiger ist als der Freemium scheis.

  14. Wenn es so gut ist, wie die PS3-Version die ich habe bekommt dieses Spiel von mir den Titel „erstes vernünftiges Spiel im App-Store, weches ich auch noch nach ein paar Wochen spielen werde“. Und ich hätte auch 40 Euro dafür bezahlt…

  15. 10 Euro wären auch meine Obergrenze, und dann müsste ich es schon unbedingt haben wollen. Für Sachen so nebenbei liegt meine Grenze eher bei 5 Euro. Ich warte einfach mal ab, gibt doch immer wieder mal irgendwelche Angebote und Sales-Aktionen. 🙂 Für 50% Rabatt ist es gekauft.

  16. Ist das Spiel komplett offline spielbar… Oder benötigt man eine zeitweise oder dauerhafte Internetverbindung!?!

  17. name nachname says:

    @hans…dein ps3 spiel war civilization revolution 1, dieses ist der zweite teil…vom umfang her würde ich sagen, ist es leicht größer (aber nicht wirklich merklich) und die steuerung ist ok, wobei ziemlich gewöhnungsbedürftig wenn man bereits civilization revolution 1 auf dem tablet gespielt hat…

    es ist natürlich schön zu sehen, dass civilization revolution 2 es auf android schafft (civ rev 1 war apple exclusive), noch schöner wäre es wenn es auch den weg auf den fire-tv schaffen würde, was aber wohl kaum machbar ist, solange amazon externe speichergeräte nicht zulässt..denn mit dem spiel wäre der interne speicher schonmal fast völlig ausgeschöpft..

  18. Keine vernünftige Google Play Games-Anbindung, somit Fail aller höchster Güte. Ich bin der Meinung dass das langsam mal Standard sein sollte. Achievements, Savegames in der Cloud und Multiplayer über Google…

  19. Schade. Leider nicht mein Genre. Finde Vollpreisspiele in der Preisklasse für Mobilgeräte aber völlig i.O.
    Anno würde ich für den Preis kaufen. Wäre aber wie am PC die Ausnahme in diesem Genre.

    Rockstar ist natürlich mit unter 5€ pro GTA zwar wesentlich günstiger, dafür sind die Spiele ja auch schon älter. Gäbe es noch GTA I und II für Android, würde ich auch diese kaufen. Hierbei vorausgesetzt, sie kosten nicht über 3€. Für den PC sind die nämlich kostenlos. Somit würde der Preis die Portierung rechtfertigen, mehr aber auch nicht.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.