Chrome: neue Druckvorschau

Keine Ahnung, ob das Feature nun komplett neu ist, oder ob ich euch jetzt etwas Älteres erzähle. Ich setze ja die Developer-Version von Chrome ein und gesten Abend wollte ich etwas drucken (was ich sonst so gut wie nie mache). Jedenfalls scheint Chrome jetzt eine Druckvorschau für Seiten zu besitzen. Diese Seiten können auch direkt als PDF gespeichert werden. Wurde auch Zeit

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Ich hab Version 12.xxx und habs nicht 🙁
    Sieht gut aus, aufjedenfall eine gute Neuerung.

  2. Gibt’s schon lange

  3. @Patrick seit wann und welcher Version? Die 12er hat es bekanntlich nicht 😉

  4. G.von der Frau says:

    Ich frage mich, warum die wirklich guten Ideen nie von den anderen kommen. Die bauen dann irgendwann mal nur wieder nach.
    Ich warte zb. sehnsüchtig darauf, dass Firefox endlich PDFs anzeigt. Chrome kann das schon „ewig“. Und jetzt kommt auch noch ein PDF-export dazu.
    Was innovativität angeht, so scheint Chrome den anderen wiedermal voraus.

  5. Print Preview
    Enables an in-tab preview of a print operation
    about:flags in Chrome 12

  6. Die Vorschau war schon in der ersten 12er Version eingebaut – die mit dem alten Icon. (12.0.712.0);)

  7. Die flag hatte ich schon länger, aber erst seit der aktuellen Beta funktioniert der ganze Spaß auch bei mir…

  8. also in der 11er Version gibt es den flag auch schon, funktioniert aber nicht 🙂

  9. Bei mir funktionierts mit der aktuellen Beta (12.0.742.53), wenn ich es aktivier unter about:flags

  10. Die Bookmarks sind endlich im Wrench-Icon (bisher umgesetzt nur in Chromium-4-Mac): http://code.google.com/p/chromium/issues/detail?id=81281

  11. Danke für den Tipp und auch, dass ich es in der 12er in den flags aktivieren kann 🙂
    Sehr nützlich….

  12. Bei mir wird gesagt das der Chrome PDF Viewer aktiviert werden soll, dieser ist aber bereits aktiviert?
    Gibts da wohl eine Inkompatibilität von diversen Plugins oder was ist los?

  13. Chrome stable in der Version 11.0.696.57 für Linux: Die Druckvorschau funktioniert.

  14. Verwende RockMelt, das nutzt ja auch Chromium. Daher meine Frage, wo man das einstellen kann? Oder geht das nicht in RockMelt? Dann teste ich es mal in Chrome…

  15. ok….via about:flags
    funzt in RockMelt

  16. Hallo!
    und wo kann ich das Teil runterladen?

  17. 12.0.743.52 beta-m — Druckvorschau erst nach about:flags-Aktivierung…

  18. Und bei mir lädt sich die Druckvorschau tot, und in Version 13 hab ich jetzt das Problem das ich gar nicht mehr drucken kann, hat das Problem sonst noch wer?

  19. @foxylion
    Selbes Problem!
    Nutze Chrome mit Caschys portablem updater (evtl. liegt’s an der Portablen Version?!)

  20. @heller: kann nicht, rate, womit der Screenshot gemacht wurde 😉

  21. Ne, ich hab die Version aus dem DEV-Zweig. Echt blöd, jetzt muss ich zum drucken jedes mal auf nen anderen Browser ausweichen.

  22. Hm, über about:flags konnte man es in Chromium ja schon recht lange aktivieren, eine tatsächliche Vorschau wurde mir allerdings nie angezeigt. Seit Version 13 stellt es immerhin fest, dass es am fehlenden PDF-Plugin (welches wohl nur mit Chrome kommt) liegt. Habe mir daher Chrome geladen und das Plugin (besteht in der OS-X-Version aus zwei Dateien) manuell in Chromium.app kopiert. Seitdem funktioniert es und sieht sehr smooth aus 😀

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.