Chrome Beta für Android: Geschlossene Tabs lassen sich wiederherstellen

Schnell ist es passiert: man schließt aus Versehen einen Tab in Google Chrome, den man eigentlich gar nicht schließen wollte. Dank Strg+Shift+T (OS X: CMD+Shift+T) ist es möglich, den eben geschlossenen Tab zurück in das Reich der Lebenden zu holen. Eine Tastenkombination, die mir in Fleisch und Blut übergegangen ist, weil ich sie mehrmals täglich benötige.

chromebeta

Chrome Beta
Chrome Beta
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot

Nun will man sich die Funktion auch auf die mobile Plattform holen, sodass Google Chrome für Android in seiner Beta geschlossene Tabs wiederherstellen kann. Schließt ihr einen Tab, dann bekommt ihr eine Meldung, dass ihr diesen Vorgang rückgängig machen könnt – logisch, ein Klick auf die Meldung öffnet den Tab wieder.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Endlich! Wie lange habe ich darauf gewartet, da es mir des Öfteren passiert, das ich bei 10 + Tabs, mal den falschen Tab beim Schließen erwische.

  2. genau welchen solchen tipps mag ich den blog hier 🙂
    danke für den Strg+Shift+T tipp

  3. Wenn jetzt noch die Funktion kommt, dass man Bilder direkt als Hintergrund speichern kann (geht auch in der Desktop Version nicht), dann bin ich zufrieden.

  4. Ging auch schon davor, allerdings umständlicher auf der Neuen Tab Seite im Reiter Meistbesuchten ganz unten. Hier können auch vorherige Tabs wiederhergestellt werden.

  5. Habe ich gestern Abend nach dem Update gesehen, gefällt mir. Man hat mal schnell einen Tab geschlossen. Die Lesezeichen sind auch anders geordnet keine Icons mehr sondern eine Liste.

  6. @caschy: Kleiner Bugreport. Wenn ich (schon seit längerem) deine Seite auf dem Nexus 5 mit dem Dolphin Browser ansehe und das mobile Layout (wie in deinem Screenshot) nicht abschalte, kann ich anschließend auf der Seite nicht scrollen. Nur die Suche und das Menü funktionieren. Mit Chrome und dem UC Browser funktioniert alles.

  7. @Richard danke fürs Feedback, ich versuche das mal zu eruieren.

  8. @Richard @ Cashy: Das Problem traf neulich auch bei mir mit der Chrome Beta auf. Nachdem ich Java in den Browsereinstellungen wieder aktiviert habe, klappte es wieder