Anzeige

[CES 2020] eufy stellt Saugroboter RoboVac G30 Edge und Akkustaubsauger S11 für Deutschland vor

Mit dem RoboVac G30 Edge stellte eufy bereits im letzten Herbst einen neuen Saugerroboter vor, welcher nun auch ab März 2020 als verbesserte Version des RoboVac 30C nach Deutschland kommen soll. Unter anderem hebt man die maximale Saugleistung auf 2000 Pa an und spendiert dem Saugroboter eine Mapping-Funktion. Durch die Kartenerstellung soll es dem Roboter möglich sein sich einfacher in euren Räumlichkeiten zurechtzufinden und automatisch zur Ladestation zu navigieren. Trotz Kartografie muss man No-Go-Zonen mittels physischen Abgrenzungsstreifen definieren. Der Akku des smarten Reinigungshelfers, welcher sich auch per Sprache mit Alexa oder dem Google Assistant steuern lässt, soll hierbei bis zu 100 Minuten durchhalten. Eufy ruft für den Saugroboter einen Preis von 319,99 Euro auf, welcher etwas höher als das Vorgängermodell mit rund 270 Euro, liegt.

Ergänzend zum Staubsaugerroboter hat eufy mit dem neuen S11 auch einen Akkustaubsauger im Sortiment und fährt damit eine ähnliche Strategie wie nun auch Roborock. Verfügbar sein wird der Akkusauer in zwei Modellvarianten: So hat das Modell S11 Go eine Einzelbatterie und kommt auf bis zu 40 Minuten Reinigungszeit, während das Modell S11 Infinity mit Doppelbatterie auf eine doppelte Zeit von 80 Minuten kommt. Die Saugleistung der S11-Sauger liegt bei 20.000 Pa. Preislich liegt der S11 Go bei 239,99 Euro und der S11 Infinity – welchem zusätzlich noch eine weiche Bürstenwalze beiliegt – bei 299,99 Euro. Erhältlich sind die beiden Akkustaubsauger ab März 2020. Wem ein einfacher Handstaubsauger ausreicht, für den hat Anker ab sofort den eufy HomeVac H11 mit 5500 Pa Saugleistung für rund 60 Euro im Sortiment. Dieser kommt nur auf eine Laufzeit von rund 13 Minuten, ist jedoch über USB-Anschluss einfach aufladbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Mein Eufy 10 brauchte nach 26 Monaten, 2 Monate nach der Gewährleistung, einen neuen Akku, alle Bürsten musste ich wechseln und er brauchte eine neue Bodenlippe. Eigentlich nicht so schlimm, aber jetzt, ein 3/4 Jahr später hat sich die Stoßstange verabschiedet, die Plastikabdeckung ist gebrochen und steht vorne ab, eine Beschädigung meiner Möbel ist wahrscheinlich, der Sauger ist Praktisch Schrott, ein Ersatzteil gibt es nicht. Generell brauchte der Sauger sehr viel Aufmerksamkeit, mindestens 1-2 mal die Woche habe ich alles sauber gemacht bei 3-7 Einsätzen die Woche. Es mag sein das der 11er besser ist, dennoch glaube ich das die Sauger auf eine Laufzeit von 2 Jahren ausgelegt sind. Wer Interesse an Saugroboter dieser Firma hat sollte das vielleicht berücksichtigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.