CES 2013: Ubuntu für das Samsung Galaxy Nexus kommt im Februar

Gute Nachricht für Besitzer eines Galaxy Nexus, die vielleicht Freude am Frickeln haben. Bereits im Februar will man bei Canonical Ubuntu für Smartphones veröffentlichen, erst einmal für das Samsung Galaxy Nexus.

Ubuntu-on-phones-product-image

Dass Ubuntu für das Samsung Galaxy Nexus kommen soll, dass hat man auf der CES 2013 verlauten lassen. Bereits in einigen Wochen soll es soweit sein und wir Spielkinder können das Ganze mal ausprobieren. Ich habe mir Ubuntu für Smartphones mal kurz angeschaut, das ist schon mal was anderes. Wenn es soweit ist, dann werde ich hier sicherlich noch einmal auf das Thema einsteigen, denn ich bin mir sicher, dass dies einige interessieren könnte. Was Ubuntu auf dem Smartphone so können soll, könnt ihr hier lesen. (via, via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

7 Kommentare

  1. Jürgen Schmidt says:

    Das könnte eine ganz heiße Nummer werden. Caschy, bitte bleib am Ball und gib weiter Infos dazu raus

  2. Wie siehts für das N4 (mako) aus?
    Soll ja für die Entwickler das „Referenzgerät“ sein.

  3. Wenn BB 10 floppt, wird das mein Nachfolger.