Black Friday bei PlayStation Plus: 25 Prozent Rabatt aufs Jahresabo

Auch Sony mischt bei den Black-Friday-Deals mit und rabattiert sein PlayStation-Plus-Abo. Kauft ihr vom 18. November bis zum 28. November ein Jahresabo, dann erhaltet ihr auf die Stufen Essential, Extra sowie Premium jeweils einen Rabatt von 25 Prozent. Habt ihr rabattiertes Guthaben erworben, dann lässt sich der Preis nochmals weiter drücken. Folgende Preise fürs Jahresabo werden fällig:

Premium 90€ statt 119,99€
Extra 75€ statt 99,99€
Essential 45€ statt 59,99€

PlayStation Plus bietet bekanntlich die Möglichkeit, diverse Titel online zu spielen. Zudem gibt es, je nach Stufe, eine Auswahl unterschiedlicher Spiele. Auf diese habt ihr als aktiver Abonnement so lange Zugriff, bis sie die Spiele aus dem Portfolio nehmen.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Lehrer. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Danke! Sehr schön. Gestern noch geschaut, wie lange mein Abo noch läuft und was es kostet 😀 Direkt mal verlängern.

  2. Schade. Sonst waren es immer 50% Rabatt die letzten Jahre.

  3. Kann man die denn inzwischen wieder „im Vorraus kaufen“ und liegen lassen, bis das aktuelle Abo ausläuft? Ging doch im Zuge der ganzen Umstellung eine Weile nicht. Bin erst im April wieder mit dem Verlängern dran, aber 45 Eur kann man ja schon mal mitnehmen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.