Bildbearbeitung: Pixelmator für macOS und iOS um 50% reduziert


Warning: in_array() expects parameter 2 to be array, null given in /var/www/stadt-bremerhaven.de/wp-content/plugins/wp-appbox/inc/getappinfo.class.php on line 1000

pixelmatorGute Nachrichten für Nutzer eines iOS-Gerätes oder eines Macs, im Rahmen der Black Friday-Sales kündigen sich schon erste Apps an, die stark reduziert angeboten werden. Das werden sicher nicht die letzten Angebote in den nächsten Tagen sein, dafür sind es aber sehr gute. Das Bildbearbeitungsprogramm Pixelmator gibt es für Mac und für iOS um 50 Prozent reduziert, heißt für die iOS-App werden nur schmale 1,99 Euro fällig, die Mac-App gibt es für 14,99 Euro. Pixelmator ist in beiden Varianten sehr stark, auch wenn sich auf dem Mac damit einiges leichter anstellen lässt. Aber auch die mobile Variante kann überzeugen, die 1,99 Euro sind schon ein starkes Verkaufsargument, vor allem auf einem iPad kann man damit eine Menge anstellen (gleiche Funktionen wie auf dem iPhone, aber halt mehr Platz).

pixelmqtor

Wie lange die beiden Apps vergünstigt angeboten werden, teilt Pixelmator indes nicht mit, also besser früher als später zuschlagen, sollte Interesse bestehen. Im letzten Jahr stand das Angebot eine knappe Woche. Für private und semi-professionelle Bildwerker ist es meine Empfehlung, ein klassischer Einmalkauf ohne Abo – und die Jungs schieben seit Jahren gute Updates durch.

Pixelmator
Pixelmator
Entwickler: Pixelmator Team
Preis: 5,49 €
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
Pixelmator
Pixelmator
Entwickler: Pixelmator Team
Preis: 32,99 €
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot
  • Pixelmator Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

2 Kommentare

  1. für 15€ eine absolute empfehlung. beim normalpreis eigentlich schon nicht mehr. lieber 20€ mehr auf den tisch und mit affinity photo eine software kaufen, die deutlich mehr funktionen bietet.

  2. Oh, Danke für den Tipp. Die iOS Version hatte ich noch nicht, aber jetzt 🙂