Bald kann man sich eine .blog-Domain sichern

Wordpress Artikel LogoBloggen und Domains. Da gibt es viele gute Beispiele und viele schlechte. Gerade in Bezug auf Thema und Domainname bin ich kein schillerndes Beispiel. Naja, ist halt so. Aber: zukünftig könnt ihr – sofern ihr wollt – nicht nur mit „KnorkeWebseite.de/.com/&Co“ unterwegs sein, sondern mit .blog. Domainname.blog – das sagt ja schon einiges aus. Möglich macht es Automattic, die hinter WordPress.com stehen. Die haben sich nämlich die Rechte an .blog gesichert und Interessierte können sich schon einmal vormerken lassen. Die Domains sollen dieses Jahr im November schon verfügbar sein. Preise? Dazu hat man noch keine Aussage gemacht. Man will sich im Standardrahmen für neue Top Level-Domains bewegen, allerdings mit Aufschlägen auf besonders wertvolle Namen. Man darf sicher sein, dass die einschlägigen Namen mit besonders kurzen Buchstaben extrem schwer zu bekommen und sicherlich teuer sind. Ja, ich denke, das wird ein großes Hallo nebst großem Ansturm geben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

6 Kommentare

  1. caschys.blog schon gesichert?

  2. Chrono Meridian says:

    Yeah, caschys.blog wäre echt nice! 😀

  3. doch schon.
    meine reservierung ist jetzt 4 jahre.. 5 jahre her? 😀

  4. Ich hab vor Jaahren .web vorbestellt und warte noch immer. Aber .blog kommt mal eben so..

  5. Wie man an diesem Blog sehr Eindrucksvoll sehen kann ist guter Content immer wichtiger als ne schicke glitzernde Internetadresse!

  6. Da hab ich lieber etwas wie .info, .net, .eu fuer meine private Webseite…mittlerweile ist mir schon eine Laender-tld zu spezifisch, da moechte ich erst recht keine Domain haben, die eine Aussage ueber den Inhalt bzw. die Form dessen taetigt. Was, wenn ich irgendwann meinen Blog loesche und eine gewoehnliche Webseite betreiben moechte?

    Verstehe ich es richtig, dass Automattic *.blog exklusiv vermarkten kann? Die Domains gehoeren allesamt unter oeffentliche Verwaltung und dann fuer beliebige Registrare geoeffnet, imho.

    Domains sind fuer mich wie Straßenschilder. Da darf kein Unternehmen alleine die Hand drauf haben.