AVM: Neue Laborversionen für 7390, 7490 und Repeater

FRITZWer am Wochenende noch nichts vorhat, der kann ja mal seine Geräte flashen. Geht geht für die Mutigen unter euch aktuell wieder bei Geräten von AVM, die haben nämlich neue Labor-Software für die AVM FRITZ!Box 7390 und 7490 veröffentlicht, zudem bekommt man die Laborversion 6.32 für den FRITZ!WLAN Repeater DVB-C und 1750E sowie FRITZ!Powerline 546E und 540E. Ich selber habe bereits gestern und heute meine Box und den Repeater geflasht, nach dem Update wird unter anderem im Interface der Box die Aktualität des Repeaters angezeigt.

Für die 7490 gibt es seit längerem eine Laborversion, sie bringt zum Beispiel ein zeitgemäßes Interface mit, aber es können auch endlich nicht aktive Geräte in einem Rutsch gelöscht werden. Dem Monk ist diese Tatsache alleine sicherlich das Flashen wert.

Bildschirmfoto 2015-10-09 um 17.35.34

Wie immer heißt es: Infolab.txt öffnen und lesen, was wirklich neu ist in den einzelnen Versionen. Laborversionen sind Testversionen und können Fehler enthalten oder nicht so funktionieren, wie von euch gewünscht. Die aktuelle Laborversion für die FRITZ!Box 7490 behebt zum Beispiel den Fehler, dass nach Kanalwechsel der Autokanal nicht verfügbar war. In diesem Sinne: Alles Gute beim Flashen, ein schönes Wochenende und eine allzeit stabile und schnelle Leitung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

14 Kommentare

  1. Wer die Fritzbox 7390 sein eigen nennt, und die MyFritz Labor App v2.00 noch nicht verbunden hat, sollte dies vor dem Update auf die Labor Firmware vom 09.10.2015 nachholen. Mit der jüngsten Labor Firmware lässt sich diese nähmlich noch nicht verbinden.

  2. hatte auf meiner 7490 die 6.36 drauf.. plötzlich bootet die Box und 6.30 ist wieder drauf.. wie kann das denn.. ?

  3. Barry Ricoh says:

    Wo finde ich denn die Labor Firmware für die Powerlineadapter?

  4. @Caschy:
    Die 06.32 für die Repeater sind keine Labor- sondern Release-Firmwaren!

    @Dirk:
    Die 7490 hat 2 Speicherbereiche für 2 Firmwaren. Wenn der Update fehlschlägt, dann wird die lauffähige Versuon gebootet. Schalte mal das WLAN temporär ab und flashe dann nochmal

  5. @barry:
    Hier: ftp://ftp.avm.de/fritz.box/
    PS: Es sind Release-Firmwaren auf den Repeatern und Powerline-Adapter. Für die 7390 und 7490 gibt es die dazu passenden Labor-Firmwaren

  6. Autokanal sollte sowieso abgeschafft werden. Verstehe nicht, warum man überhaupt andere Kanäle als 1, 6 und 11 freigibt, welche die einzigen sind, die sich nicht gegenseitig überlagern und somit stören.

  7. Barry Ricoh says:

    Bei den Powerlineadaptern wird die neue Firmware über WebInterface angeboten.
    Danke.

  8. @nathemflo: Du meinst also, 2 und 13 überlappen sich auch?

  9. @nathemflo

    das lässt aber nur 3 x WLAN in der Nachbarschaft zu (ohne sich massivst zu überlagern), das ist in Großstädten nicht machbar !

  10. Nutzt eigtl jemand die Podcast Funktion der Box? Hab das mal getestet, das scheint nicht ganz ausgereift zu sein, öfters aktualisieren sich diese nicht mehr. Rufen keine neuen Podcasta ab und im Backend kann man nicht nachprüfen warum…

  11. @nathemflo
    Dachte auch immer 1,6,11 aber „viel“ besser soll 1,5,9,13 sein da diese sich auch nicht bzw. wenig überlagern und man 1 Kanal mehr hat.

    Aber ja Autokanal ist ne Seuche, das stimmt – vor allem weil es nicht funktioniert.

  12. https://www.youtube.com/watch?v=_0xbKK2hJjo
    @namerp
    Das ist egal, besser ist die überlagern zu 100 % als wenn sie sich nur zum Teil überlagern, da so die Fehlerkorrektur besser greift. Also 1,6,11 (Alt) oder 1,5,9,13 (neu) sollte genutzt werden bei 2,4 Ghz, fakt ist halt das man 5 Ghz nutzen sollte da 2,4 Ghz tod ist.

  13. Funktioniert bei euch die Upload Anzeige im Online Monitor? Habe ne 7390 und da wird nix angezeigt.

    Und telefonie über VPN zu nem anderen Standort ist ankommend verzögert mit Roboterstimme. Ging vorher optimal. Muss ich wohl wieder zurück. Das Gui ist aber super, besonders auf dem Handy!

  14. Für den Powerline 546E habe ich die 6.32 als normales Release erhalten.