AVM FRITZ!Box 7590 und 7490: Neue Laborversion ist nun verfügbar

AVM hat für die FRITZ!Box 7590 sowie die FRITZ!Box 7490 eine neue Laborversion parat. Die neue Version hört auf die Bezeichnung 07.24-84071 und steht ab sofort zum Download bereit. Neben neuen Smart-Home-Funktionen, die man bereits seit der letzten Woche für die FRITZ!Box 7590 bereit hat und die nun auch für die 7490 kommen, bietet man nun auch ein neues Journal für empfangene und gesendete Fax-Nachrichten an. Über die Geräte-Details lassen sich Geräte im Heimnetz nun priorisieren. Zudem bietet man für das FRITZ!Fon einen neuen Startbildschirm mit aktuellen Wetterinformationen an. Das Changelog für Version 07.24-84071 liest sich wie folgt:

Changelog

Neue Funktionen ab FRITZ!OS 7.24-84070/84071

Smarthome:
• NEU Interner Telefonanruf per Vorlage auslösen

System:
• NEU Kennwort-Sichtbarkeit bei der Vergabe und Eingabe verändern (Auge-Element)

Weitere Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.24-84070/84071

Internet:
• Behoben Gerätesperre war in bestimmten Szenarien wirkungslos
• Behoben Beim Betrieb der FRITZ!Box hinter bestimmten Kabelmodems kam es zu kurzzeitigen Unterbrechungen der Internetverbindung aller 12 Stunden

System:
• Verbesserung Detailkorrekturen in der Funktions-Diagnose im Bereich Mesh und USB
• Änderung Zuordnung einer E-Mail-Adresse zu einem Benutzer entfällt künftig (vorhandene E-Mail-Adressen bleiben bei Upate erhalten)

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-84070/84071 (innerhalb FRITZ!Labor)

DECT:
• Verbesserung Bis zu 10 umliegende Wetterstationen auswählbar

Heimnetz:
• Verbesserung Layoutkorrekturen in den Geräte-Details bei der Priorisierung

System:
• Verbesserung Updateprozess robuster bei möglichen DNS-Problemen

Zudem stellt man unter iOS mit Version 1.3.0 nun ein Update für die Smart-Home-App bereit. Unter Android werden die MyFRITZ!App mit Version 2.14.4 sowie die FRITZ!App TV mit Version 1.6.0 versorgt. Fröhliches Updaten!

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

25 Kommentare

  1. Schön wäre auch wenn AVM seine Dect 200 auch so bauen würde dass man sie in Schalterdosen einbauen könnte ..

    • Das Problem betrifft alle Repeater. Hab die damals auf der IFA schon drauf hingewiesen. Aber den Design Fail hab die auch bei den neueren durchgezogen.

  2. Geht das jetzt wieder ein Jahr lang so das die sporadisch Laborversionen raushauen und dann erst Mitte 2021 die Finale version veröffentlichen?

  3. Erklärt mir schnell @Felix @Caschy: wieso werden hier im Blog wöchentlich drölfzig Laborversionen von AVM erwähnt? Andere Hersteller aus egal welcher Produktkategorie bieten auch Betas an. Gibt es eine Werbe-Koop mit den Berlinern?

    • Erkläre ich dir. Weils Leute interessiert. Mich auch. Nein, gibt kein Geld, warum auch? Uns zwingt keiner, das zu schreiben – wie auch Leute nicht, die Beiträge zu lesen. Noch Fragen offen?

      • Sehe ich auch so! Da du mit dem Blog meist schneller bist als mich meine Fritzbox informiert, dass eine neue Beta Version da ist, stoße ich das Update fast immer händisch an… 🙂

        • Dirk der allerechte says:

          Ja für mich auch sehr interessant also ich möchte auch dass das hier steht, Denn die Labor ist im Moment die beste für mich die stable hat ein paar Macken

      • Für das letzte Update der 7490 hat AVM (und dieser Blog) uns neun (9) Monate! mit Laborversionen ‘gequält‘. Ob das so interessant und spannend ist? Am Anfang vielleicht, aber dann wurde es langweilig und für mein Empfinden peinlich. Die paar Leute, die sich wirklich jede Laborversion unbedingt installieren müssen, können sich auch direkt stündlich bei AVM informieren. Über jeden ‘Furz‘, sprich unwesentliche Versionsänderungen, muss man ja nun wirklich nicht Artikel schreiben, welche dann auch nur reine Kopien von AVM Veröffentlichungen sind und keinen eigenen Gehirnschmalz bieten. Wo ist da ein ‘journalistische‘ Leistung? Copy and Paste? Da kommt wirklich der Eindruck von Werbung hoch. In so einem Technikblog erwarte ich mehr Informationen als nur einfach abkopierte Dinge.
        Das Argument von caschy, muss ja keiner lesen, ist für mich, Entschuldigung, ziemlich dünn und billig und klingt nicht sehr souverän.

        • Thomas Müller says:

          Wenn es Dich nicht interessiert, warum liest Du es dann und quälst vor allem die anderen noch mit nutzlosen Beiträgen. Du scheinst zu viel Zeit und ein ausgesprochenes Mitteilungsbedürfnis zu haben.

          Tipp: Mache selber einen Blog auf und schreibe über die Sachen die wirklich interessant sind.

      • Warum man meckern muss statt einfach den Artikel zu überspringen ist mir immer wieder ein absolutes Rätsel…

        • Gilt wahrscheinlich für deinen Kommentar. Es geht nicht um Meckern, sondern um einen Kommentar und um meine, vielleicht auch anderer Leute, Meinung. Das Niveau dieses Blogs sollte nicht verflachen, Copy and Paste ist zu wenig.

          • Ich frag mich echt, ob du hier sonst auch jeden Beitrag ließt, wo dich das Thema nicht interessiert. Wenn ja, dann ist das ja wohl dein persönliches Problem. Wenn nein, warum dann bei dem Thema? Wie du siehst bist du hier auch alleine mit deiner Meinung, die anderen die es nicht interessiert, lesen den Beitrag einfach nicht.

          • Thomas Müller says:

            Hier nerven nur Deine Beiträge, wie Du auch an den Reaktionen der anderen sehen kannst.

            Ist bei Euch keine Anti Corona Demo, wo Du Deine überflüssige Energie einbringen kannst?

            • Wer keine sachlichen Argumente hat, geht leider immer über die persönliche, beleidigende Schiene. Dieses ist ein Technikblog und kein Bild-Zeitungs-Blog. Vielleicht bräuchte deine “Intelligenz“ auch mal eine neue Laborversion. Aber du liest ja keine Beiträge, die dir nicht gefallen. Die Mitleser hier sind sicher schon ganz gespannt auf deine nächsten Ein- bzw. Ausfälle.

      • Danke für die Info @Caschy. War ja auch nur eine normale Rückfrage, weil mir die Menge an Posts im Vergleich zu anderen Themen auffiel und ich mich wie gesagt fragte, wieso Betas anderer Hersteller nicht in dem Maße erwähnt werden. Versteh die „Schärfe“ in deinem Antwortkommentar nicht. Musst dich nicht angegriffen fühlen.

        • @Thalius: Du liest aus meiner Antwort „Schärfe“? Das muss man erst einmal schaffen. Nö, gar nicht. Wenn ich angezeckt bin, klingt das anders in Schriftform. Finds nur witzig. Warte auf genau die gleichen Fragen bei: Google Betas, Apple Betas, OnePlus Betas, Android Betas, App-Updates mit neuen Funktionen, etc etc. Merkste? Ich mache seit Jahren zusammen mit den Jungs solche Dinge. Und muss auch 2020 noch Fragen nach solchen Dingen beantworten oder mir Vorwürfe anhören, dass wir ja Geld dafür bekommen. Was natürlich Schwachsinn ist, da verboten.

          • Caschy, mein Rückfrage war kein Vorwurf. Und erneut: Danke das du hier proaktiv auf Kommentare antwortest. Find ich jut.

      • Mich hat diese News z.B. interessiert. Es gibt andere News dich mich bei weitem weniger interessieren. 😉 Und beschwere ich mich deswegen? Bzw. übe Kritik? Bin da ganz bei caschy.

  4. Es werden doch wohl keine mehrseitige Fax möglich sein? Kann mir nicht vorstellen, daß der technische Fortschritt gekommen ist…

  5. Habt ihr die Wetteranzeige auf eurem FritzFon aktivieren können? Bei mir übernimmt die FritzBox leider die Ortsvorwahl unter den eigenen Rufnummern -> Anschlusseinstellungen nicht.

    Und danke für die News! 😉

    • Ich finds gut, das es hier regelmäßig Infos darüber gibt. Man ist informiert bevor die Fritte das weiß xD.

      Allerdings führt mir das regelmäßig vor Augen, das ich wohl mit der 7560 auf ein ziemlich totes Pferd gesetzt habe (Dabei klangen die Versprechungen damals vielversprechend a‘la ist eine abgespeckte 7590. Dachte das dafür neue Features schnell verfügbar sein würde. Stutzig hätte mich machen sollen, das sehr kurz nach der 7560 die 7530 kam. Mmmhh, ist jetzt so, ärgerlich bleibt es trotzdem,

      Cu..

  6. Markus Müller says:

    Es funktioniert nach der Installation kein Internet mehr. Es wird synchronisiert und eine Verbindung kommt zustande. Nach wenigen Minuten wird kein Internet mehr aufgebaut. Wenn man der Netzwerkstecker entfernt und wieder einsteckt, geht wieder kurz das Internet. Die vorige Beta hatte diese Probleme nicht

  7. Dass DSl nicht stabil ist, wurde schon mehrfach berichtet: https://www.ip-phone-forum.de/threads/fritz-box-7590-07-24-labor-serie.308190/post-2396953 und folgende.

    Es soll wohl helfen vorerst auf die „vorherige DSL Version“ unter den DSL Settings zu stellen.

    • Leider habe ich diese Problem auch bei der 7.21 gehabt. Die Nutzung der „vorherige DSL Version“ hat leider auch nicht geholfen. Bei der aktuellen Home Office Situation mehr als ärgerlich. War schon kurz davor mir eine anderen Lösung als AVM zu holen. Habe aus diesem Grund gestern Abend das erste Mal eine Labor-Version eingespielt. In der Hoffnung, dass die Probleme nun nicht mehr auftreten. Ich bin gespannt.

  8. Hab das Update wieder entfernt….hatte dsl störung und bei meiner 7490
    eine völlig unleserliche Oberfläche der Einstellungen.

    @Caschy:
    Lass dich bloß nicht von den Trolls nerven !
    Finde die avm updates mega interessant.

    llorc

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.