Androids rasanter Aufstieg

Android genießt die Liebe der Nerds, aber auch der normalen Benutzer. Android findet auf allen Geräten, von günstig bis teuer seinen Platz – und ja, ich finde das gut. Gerade günstige Geräte bringen Menschen ins Internet, die vielleicht gar nicht in der Lage sind, einen normalen Computer zu bezahlen. Für die ist das Smartphone mit Android die Verbindung nach draußen – in die Weiten des Netzes. Das zeigen auch die nackten Zahlen, die Eric Schmidt auf der Konferenz Dive Into Mobile ausgerufen hat.

infografik_990_taeglich_weltweit_aktivierte_Android_Geraete_n

So teilt er mit, dass derzeit 1,5 Millionen neue Android-Geräte pro Tag aktiviert werden. Schmidt rechnet mit insgesamt einer Milliarde aktiver Android-Nutzer in den nächsten sechs bis neun Monaten. In spätestens zwei Jahren sollen es sogar zwei Milliarden sein. Und 2020? Da ist jeder irgendwie online. Utopie? Ich glaube ja. Sicherlich wird die Zahl der Internet-Anschlüsse explodieren, doch leider wird auch 2020 nicht jeder online sein (können). Mein erstes Gerät mit Android war Anfang 2009 das HTC Magic – sofern ihr in der Android-Welt zuhause seid: seit wann seid ihr dabei, was war eure Einstiegsdroge? (Grafik via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

61 Kommentare

  1. HTC Desire im Herbst 2010…War ein tolles Handy..Wenn es ein vergleichbares mit moderner Ausstattung geben würde, wäre ich nicht abgeneigt.. derzeit ist ein Sony Xperia S mein Stolz 😀

  2. Mein erstes war das HTC Hero 2009

  3. Dezember 2010 – HTC Desire HD

  4. Anfang 2011 mit dem LG GT540. Die Amazon Rezensionen waren des Lobes voll, in Wiklichkeit war das Ding ein einziger Schrotthaufen, weswegen ich es bei der ersten Gelegenheit gegen das Galaxy S2 getauscht habe. Mittlerweile bei der Nexus-Serie gelandet (Nexus 4 derzeit)

  5. Welche Art von Aktivierung wird eigentlich gezählt? Wenn ich meine beiden Androids SII und Nexus 4 flashe und sie neu einrichte, dann müssten das ja eigentlich auch neu Aktivierungen sein, oder?
    Florian

  6. Ich bin erst seit Anfang 2013 bei Android gelandet – mit einem Galaxy S3.

  7. Direkt mit Erscheinen meines geliebten HTC Desire. Müsste im April 2010 gewesen sein.

  8. ich habe ziemlich lange an symbian gehangen 🙂 mein erster kontakt war ein Galaxy S2. leider das meiner freundin 🙁 tja, daraufhin wars dann februar 2012 ein günstiges galaxy ace. das hat mich vollkommen android-infiziert 🙂 seit oktober besitzer eines S3 🙂

  9. Dabei seit dem HTC Dream (G1). Also direkt von beginn an.

  10. Ich bin seit dem zweiten Device, dem HTC Magic dabei und bis auf wenige Ausnahmen sehr zufrieden 🙂

  11. Johnny Johnson says:

    Acer Tablet, danach Samsung Galaxy Tab
    Beide mit Android 3.2

    Jetzt Cyanogenmod und jeden Tag ne neue Nightly 😀

  12. Google G1 02/2010 😉

  13. Januar 2010 HTC Desire HD, nun seit Verfügbarkeit Ende Januar Nexus 4

  14. Anfang 2010, Google Nexus One. Noch aufwendig (und teuer) aus den USA importiert. Aber was tut man nicht alles für ein Stück Technik. 😀

  15. 1. Motorola Milestone
    2. Galaxy Nexus
    3. Nexus 4
    4. vllt WindowsPhone, wenn MS endlich mal alles kann was ich brauche…

  16. Ende 2011, Galaxy Note.

  17. Mein Android Einstieg war 2010 mir dem HTC Desire..

    Vorher nur iPhone…. Seitdem nicht mehr, außer als Party-Ersatz-Handy

  18. Erst recht spät. Januar 2012 mit den Galaxy S2, was heute noch neben mir liegt. Wird aber in nächster Zeit mal gegen ein Lumia ausgetauscht. Dann ist meine Kollektion Xbox, Windows 8 Rechner, Surface und Windows Phone komplett 😀

  19. Bei mir war es auch das HTC Magic 🙂

    Danach dann das Milestone 2, Galaxy S2 und nu der Wechsel auf iPhone 5

  20. Seit 2011 Desire HD von HTC. Coole Hardware, Dreckssoftware aber. Mittlerweile CM 10 Nutzer. So rockt Android dann selbst auf dem Alteisen. Werd nie wieder ein von Herstellern zu arg manipuliertes Android kaufen. Eher Nexus.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.