Android: Security-Bulletin für Dezember 2022 veröffentlicht

Für Pixel-Nutzer war es heute endlich mal wieder so weit: Ein neuer Feature-Drop stand an, das entsprechende Update wird aktuell auf die Geräte verteilt. Hierzulande sollte ab frühestens 20 Uhr ein Blick zum Systemupdate riskiert werden, dann sollten alle erwähnten Geräte eigentlich nach und nach ihr Update erhalten. Parallel dazu erschien nun auch das aktuelle Android Security Bulletin für Dezember 2022. Da konzentriert man sich auf das Schließen von Sicherheitslücken im System. Wie üblich informiert Google seine Partner bereits Wochen im Voraus, sodass einige der Lücken oftmals im Vorfeld durch Hersteller gepatcht werden. Samsung dürfte sicherlich zeitnah die ersten Dezember-Updates veröffentlichen.

Die schwerwiegendste dieser Schwachstellen ist eine kritische Sicherheitslücke in der Systemkomponente, die zur Remotecodeausführung über Bluetooth führen kann, ohne dass zusätzliche Ausführungsberechtigungen erforderlich sind. Die Bewertung des Schweregrads basiert auf den Auswirkungen, die ein Ausnutzen der Schwachstelle auf ein betroffenes Gerät haben könnte, vorausgesetzt, die Plattform- und Dienstabschwächungen sind zu Entwicklungszwecken deaktiviert oder werden erfolgreich umgangen.

Transparenz: In diesem Artikel sind Partnerlinks enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Partnerlinks haben keinerlei Einfluss auf unsere Berichterstattung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Avatar-Foto

Nordlicht, Ehemann und Vater. Technik-verliebt und lebt fürs Bloggen. Außerdem: PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Die Schnarcherkennung könnte hilfreich sein. Bin Mal gespannt darauf. Schade das mein Pixel 6 Pro schon nicht mehr alle Features bekommt. Es ist gerade mal 1 Jahr alt. Ich glaube nicht das Clear Calling nicht auch mit Tensor 1 funktionieren würde. Das Update kommt.mak.wieder erst später,. momentan noch nicht verfügbar.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.