Android P: Sinnvolle Änderungen für die Vibrations-Einstellungen bei Anrufen und Nachrichten

Was zahlreiche Hersteller von Android-Smartphones begriffen haben, lässt Google bei seinem Stock Android seit Jahren völlig unverändert: die Möglichkeit zum Stummschalten der Vibration bei eingehenden Anrufen fehlt ganz einfach. Als Optionen gibt es lediglich „Vibration an“ oder eben „Nicht stören“, was den Ton UND die Vibration deaktiviert.

Android P sorgt an dieser Stelle nun aber endlich für eine Besserung. In den Accessibility-Einstellungen findet sich nun nämlich ein neuer Unterpunkt „Vibration“, unter welchem sich die Intensität der Vibration eurer eingehenden Anrufe und Benachrichtigungen, aber auch die Vibration bei Berührungen einstellen lassen. Die Optionen sind unterteilt in „Hoch“, „Mittel“, „Schwach“ und „Aus“. Wenngleich die einzelnen Settings derzeit laut Android Police noch nicht ganz sauber funktionieren sollen, ist es schon zu sehen, dass Google auch gelegentlich mal hinhört.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Thomas Ullrich says:

    „…die Möglichkeit zum Stummschalten der Vibration bei eingehenden Anrufen fehlt ganz einfach. Als Optionen gibt es lediglich „Vibration an“ oder eben „Nicht stören“, was den Ton UND die Vibration deaktiviert. “

    Stimmt doch gar nicht.

    In den Einstellungen der Telefonapp kann man die Vibration ganz einfach an- od. abschalten. Deswegen ist die „Nicht stören“-Funktion trotzdem nicht an, und hat damit gar nichts zu tun.
    Und das funktioniert schon seit Android 6 so.

    Oder reden wir von verschiedenen Funktionen?

    – Pixel, Android 8.1

  2. Hier gemeint sind die beiden Optionen, die über die Lautstärketasten direkt einstellbar sind. Dass man in den Einstellungen selbst noch Änderungen vornehmen kann, ist natürlich richtig. Aber darum ging es nicht .Grüße

  3. Bin ich der Einzige, der seit Einführung des „nach oben wischen“ zum Annehmen von Anrufen ein Problem hat, überhaupt Anrufe anzunehmen?

  4. Könnt Ihr die AndroidP-News nicht etwas bündeln? Gefühlt isit es für jeden Klecks eine eigene News mit jeweils nur ein paar Zeilen Inhalt, nimmt aber total viel Platz ein auf der Startseite und man muss für andere und ältere Beiträge weit scrollen und blättern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.