Android Icon Pack kostenlos: Pixel Icon Pack – Nougat UI

Sofern ihr zu den Menschen gehört, die ab und an mal was in Sachen Optik am Android-Smartphone verändern, so bieten sich euch zahlreiche Icon Packs und Launcher an. Da gibt es einen ganzen Schwung, von kostenlos bis kostenpflichtig, von hübsch bis…naja, speziell. Ist eben Geschmack. Einen recht großen Umfang bietet das derzeit kostenlose Pixel Icon Pack – Nougat UI. Kostet sonst 1,09 Euro und bringt über 4000 Icons in diversen Kategorien mit. Man kann über die App, die diverse Launcher unterstützt, das komplette Set übernehmen – oder man macht das von Hand, je nach Belieben.

Müsst ihr mal schauen, ob dieses kostenlose Icon Pack für Android etwas für euch ist, mir selber hat es nicht gefallen. Die Icons sind alle rund, es werden auch viele Apps unterstützt – die nicht unterstützten Apps werden meiner Meinung nach aber nicht so schön visualisiert. Pixel Icon Pack – Nougat UI kommt im Play Store auf 4,5 Sterne und weist 10.000 bis 50.000 Installationen auf.

Liebe Leser! Wir haben diesen Beitrag geschrieben als die App kostenlos war. Sollte sie dies nun nicht mehr sein, so tut uns das leid. Wir haben keinen Einfluss auf die Aktionen von Entwicklern, da nur diese ihre Preisgestaltung bestimmen können.

Pixel Icon Pack - Nougat UI
Pixel Icon Pack - Nougat UI
Entwickler: CraftsApp Team
Preis: 1,09 €+

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Luis_Locke says:

    Danke für den Tipp.
    Bei mir ist das Icon Pack kostenlos.
    Aber selbst wenn nicht, gäbe es keinen Grund für Kritik!
    MfG

  2. Über Reddit /googleplaydeals bin ich inzwischen schneller als im Blog aber kanns dennoch empfehlen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.