Android: Der Wisch-Trick

Es ist ein alter Hut, den ich jetzt hier blogge, aber ich weiss, dass nicht jeder die Möglichkeit kennt. Normalerweise ist es so: Installiert man Apps auf einem Android-Smartphone, so erstellen diese Apps Verknüpfungen auf dem Start-Bildschirm. Es gibt Launcher, die können dies unterdrücken – beispielsweise der Nova-Launcher (bis kleiner Android 8.0 Oreo kann man es auch in den Play-Store-Einstellungen unterdrücken, danach ist es Sache des Launchers).

Wollen Nutzer eine App-Verknüpfung von ihrem Bildschirm entfernen, so sehe ich immer ein Verhalten: App-Icon anklicken, warten, bis oben das X erscheint und die App dann auf dieses ziehen. Das geht auch anders, man kann die Apps auch einfach nach oben wegschnippen. Das ist seit Jahren möglich, allerdings unterdrücken manche Hersteller diese native Android-Funktion auch. Müsst also mal bei euch schauen, ob es funktioniert.

Spart nun nicht die immense Summe Zeit, ist aber vielleicht für den anderen neu und somit „nice to know“.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

34 Kommentare

  1. Morning|Star says:

    Ich habe Verknüpfung erstellt in den Einstellungen von GoogleStore ausgeschalten.

  2. Völlig unnötig. Man kann das Erstellen des Shortcuts direkt in den Playstore-Einstellungen deaktivieren.

  3. Dominic Becker says:

    oh wow, da hat wohl jemand /r/LPT abonniert

  4. Funktioniert aufjedenfall beim Nova Launcher

  5. Playstore – > Einstellungen – > Symbol zum Startbildschirm hinzugefügen. Einfach das Häkchen weg machen.
    Die Option ist aber schon sehr alt

    • @kain2k1: Nein. Diese Funktion wurde mit Oreo entfernt, sodass diese nicht alle haben. Sie wäre dann wahrscheinlich im Stock Launcher zu finden.

      • Danke für die Bestätigung, dass diese Funktion mit dem Oreo Update entfernt wurde. Dachte eigentlich das hängt mit der PlayStore App zusammen, aber man lernt nie aus!
        Hoffentlich bringt Google die Funktion bald wieder zurück.

  6. Naja! Man „wischt“ die Verknüpfung nicht durch die Geste an sich weg (was „Wisch-Trick“ suggeriert), sondern man zieht die Verknüpfung quasi auf das Mülleimersymbol in Form eines „X“.
    Der Hut ist so alt, ich schätze das geht seit 2007.

  7. Biff Tannen says:

    Lies doch den Artikel noch mal!

  8. Also auf dem S6 funktioniert das Wegschnibsen nicht. Android 7.0

  9. „Native Androidfunktion“? Pixel kann nativer nicht mehr sein und es geht nicht 😀

  10. Sorry, aber die shortcuts werden nicht von den Apps selbst erstellt zu Beginn, sondern vom Launcher. Der „unterdrückt“ da auch nichts. Es kommt auf die Implementierung des launchers an. Nachdem die App einmal gestartet wurde, kann, wenn der Launcher es unterstützt, die App dann nachträglich shortcuts hinzufügen. Grüße

  11. Verstehe das Problem nicht ?
    Nach dem Installieren halt die App von einer der Homescreens entfernen und gut wenn man diese da nicht haben will.
    Solo viel Zeit nimmt das jetz nunt auch nicht in Anspruch !

  12. Rico Meller says:

    War für mich als alteingesessenen Android Nerd tatsächlich neu. Wird mir in Zukunft einiges an Zeit ersparen :’D

    Danke dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.