Android: April-Patch ist da, Verbesserungen auch für das Pixel 3

Google hat das monatliche Security Bulletin für Android freigegeben. Sicherheitslücken, die man schloss, stecken also im kommenden April-Patch, der auch schon direkt auf den Pixel-Geräten und hoffentlich bald auch auf anderen landet. Einen ganzen Schwung kritischer Lücken will man geschlossen haben, diese Lücken findet man beginnend ab Android 7.0. Wie so häufig findet man eine Schwachstelle vor, die es einer lokalen bösartigen Anwendung ermöglichen könnte, beliebigen Code im Rahmen eines privilegierten Prozesses auszuführen. Laut Google gibt es aber derzeit keine Berichte darüber, dass die Lücke ausgenutzt wird. Auch das Google Pixel wird natürlich gepatcht, allerdings kommen hier noch ein paar gerätespezifische Fehlerbehebungen in das Update:

References Category Improvements Devices
A-119823747 A-120135659 Assistant Improves Voice-Unlocking performance for Google Assistant Pixel 3, Pixel 3 XL
A-122883482 Setup Adjust Wi-Fi connectivity during eSIM activation on certain carriers Pixel 3, Pixel 3 XL
A-119109648 Bluetooth Improves Bluetooth connectivity on Pixel devices Pixel, Pixel XL
A-119327025 Display Removes screen flash when ambient display wakes for some Pixel 3 devices Pixel 3, Pixel 3 XL

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

12 Kommentare

  1. Bin total enttäuscht vom Pixel 2 XL. Nach dem OnePlus Two ist es die größte Enttäuschung in meiner Smartphone Historie.

    Kaum gibt es den Nachfolger, gibt es absolut keine Verbesserungen mehr für das Gerät?

    • Du bekommst regelmäßig und flott Sicherheits-Updates. Das ist mehr als bei vielen anderen Herstellern.

      • Ist ja auch nicht so, dasss google Funktionen des Nachvolgers auf das vorgängermodell bringt . Das findest du bei keinem anderen Hersteller.

    • Ich bin total begeistert vom Pixel 2 XL. Ich war nie wirklich zufrieden und hatte nach einem Jahr immer ein neues. Dieses hier geht Ende des Jahres, nach 2 Jahren, in den Ruhestand. Was stört dich denn daran?

      • Natürlich ist es Klasse wenn man die Security Updates als erstes bekommt. Jedoch ist das bei einem Pixel auch die Anforderung. Das Pixel 2 XL hat halt ca. 1000€ gekostet und dafür ist es leider ein absoluter Flop (P/L).

        Out of the Box war das Gerät von der Performance mit Android 8.0 einfach Klasse. Mit Android 8.1 war der Fingerprint Scanner schon wesentlich langsamer. Was mich an dem Gerät stört kann ich gerne aufzählen:

        – Display ist im Vergleich zur Konkurrenz wirklich schlecht, Bluetint war ja bekannt jedoch ist Black Crush erheblich schlimmer. (Habe 6 Geräte verglichen und ausführlich getestet)
        – Lautsprecher fangen ab ca. 35% an zu Kratzen (Lotterie)
        – Fingerprint Scanner ist extrem langsam geworden
        – Kein VoLTE/VoWiFi bei o2 (o2 verkauft keine Pixel Hardware). Das der Kunde diesen „Streit“ ausbaden muss ist eine Unverschämtheit, besonders bei dem Preis
        – Keine Verbesserungen mehr obwohl etliche Kunden Probleme im Forum melden

        • @Schorni:
          Ich bin auch vom OP zum Pixel 2 XL gewechselt wie du und kann deine Kritikpunkte alle absolut nicht nachvollziehen. Alle aufgezählten Kritikpunkte sind bei mir ABSOLUT NICHT vorhanden. Weder habe ich Probleme mit dem Display, noch kratzt mein Lautsprecher, noch funktioniert der Fingerprint-Sensor-/Scanner schlecht. Auch VoLTE und WLAN-Call funktioniert bei mir (Telekom).

          Die Problematik mit VoLTE und WLAN-Call ist meines Wissens ein Zusammenspiel aus Smartphone-Hersteller und Mobilfunkbetreiber. Beide müssen zusammenarbeiten, dementsprechend ist es nicht ausschließlich dem Smartphone-Hersteller anzulasten. Des weiteren verstehe ich genau diesen Kritikpunkt absolut nicht, den genau das war doch das größte Problem mit den OP-Geräten in Deutschland – und ist es bis heute wenn ich nicht falsch liege.

          Wie gesagt, ich bin auch wie du vom OP zum Pixel 2 XL gewechselt. Ich muss ganz ehrlich sagen: Für mich persönlich war es die beste Entscheidung. Ich vermisse ehrlich gesagt nur das Dash-Charging vom OP.

          Ich bin sehr kritisch wenn es um Smartphones geht und neutral (gehöre keinem speziellen Lager an), aber ich habe kein einziges Problem mit meinem Pixel 2 XL – weder Software noch Hardware.

          • Mit den Aussagen zeigst du mir, dass du dich mit der Thematik nicht auseinandergesetzt hast.

            Die Displayprobleme sind mehr als genug durch die Presse gegangen. Bluetint und ebenfalls Black Crush. Das du diese Probleme nicht hast, ist absolut unmöglich, da es hier um die Fertigungstechnik des OLED geht.

            Das mit den Lautsprechern ist ein weit verbreitetes Problem. Nicht ohne Grund wurden „Massen“ an RMAs durchgeführt. Nachdem ich aber 6 Geräte getestet habe, war mir ein akzeptables Display wichtiger als die Lautsprecher. Sowas aber bei einem Kaufpreis von fast 1000€ in Kauf zu nehmen ist einfach absurd.

            Das VoLTE mit o2 nicht funktioniert liegt eindeutig an Google. Mit Root bekommt man auch VoLTE mit o2 hin.

            Du bist „vom“ OP zum Pixel 2 XL gewechselt. Also vom Hersteller One Plus zum Modell Pixel 2 XL. Sehr interessant.

            • @Schorni:
              Bitte mit Respekt und Freundlichkeit – habe dich nicht angegriffen, sondern nur meine Erfahrungen mit dir geteilt.

              Weder kann ich die Bluetint-Problematik an meinem Display feststellen – habe aber auch ein Gerät aus einer recht neuen Produktion scheinbar -, noch ist mein Lautsprecher am Kratzen. Die Problematik mit dem Lautsprecher würde mir sofort auffallen, da ich in der Hinsicht extrem empfindlich bin wenn es um akustische Probleme geht.

              Ich habe kein Grund einen fehlerfreien Betrieb von meinem Pixel 2 XL vorzuspielen. Weder arbeite ich bei Google noch habe ich Langeweile. Du kannst gerne vorbeikommen und dich davon überzeugen – ich lad dich gerne ein.

              Mit der VoLTE/WLAN-Call-Problematik glaube ich dir, aber das war bei den OP-Geräten auch immer ein großes Problem.

              Ja, ich bin von einem OP-Gerät zum Pixel 2 XL gewechselt. Meine letzten OP-Geräte waren 3T, 5, 5T – wo ist jetzt das Problem bzw. wo ist der Fehler?

            • Jonas Weber says:

              @Schorni:
              Dennis hat seine Erfahrungen mit dir geteilt, nicht ein Resümee der Pressestimmen der letzten Monate. Er hat sich persönlich also sehr wohl mit der Thematik bzw. dem Gerät auseinandergesetzt 😉

    • Also mein 2XL hat Pie, den Nachtsicht-Modus & Playground der 3er bekommen, wird auch Android Q und vielleicht sogar R bekommen, sowie wohl auch einige Funktionen der kommenden Pixel 4 & 5…

      • Sebastian says:

        Die zweite Pixelgeneration bekommt sicher Android R, siehe Updatezeitplan: https://support.google.com/pixelphone/answer/4457705?hl=de

        Sogar die erste Generation bekommt noch Android Q, obwohl das laut Updatezeitplan nicht garantiert wird. Aber sonst würde es ja wohl kaum die Android Q Beta fürs Pixel 1 geben…

        Auch wenn ich andere Hersteller von der Hardware deutlich besser finde, auf der Software-Seite ist Google für mich ungeschlagen und deshalb gibts seit dem Galaxy Nexus nur Nexus/Pixel-Smartphones für mich. Bei Tablets (Samsung Tab S4) und Android TV (Shield) muss man eben ausweichen. Wobei die Shield ja ein super Gerät ist. Super Support seit jetzt 4 Jahren.

    • Hä? Mit Andorid 9 sind einige neue Funktionen gekommen. Mit Android Q werden auch wieder neu sachen dazu stossen und evtl dann sogar noch ein Jahr später mit Android R. Mein Pixel 2 (nicht XL) läuft einwandfrei, ich bekomme immer wieder Updates, es wird nicht langsamer, der Akku ist nach 1,5 Jahren so gut wie am ersten Tag und auch der Fingerprint läuft wie er soll. Display und Lautsprecherprobleme habe ich nicht, aber das kleine Pixel 2 hat ja auch einen ganz anderen Screen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.