Android 12: Google arbeitet an Möglichkeit, das System farblich anzupassen

Bild: 9to5Google.com

Pixel-Nutzer kennen die mittlerweile eingeführte Möglichkeit, aus einer kleinen Auswahl von Akzentfarben zu wählen, mit denen sich dann ein paar Bereiche der Android-Oberfläche auf ihrem Smartphone farblich ein wenig vom schnöden Rest abheben. Wie 9to5Google nun berichtet, könnte es mit Android 12 ein natives System geben, mit dem ihr einfach eine Primär- und eine Akzentfarbe auswählt, welche zukünftig dann weite Teile der Oberfläche dominiert. Das Mockup oben entstammt ebenfalls 9to5Google und verdeutlicht ganz gut, was damit gemeint ist.

Die Farbauswahl soll den bisherigen Informationen nach dann tatsächlich von Modell zu Modell und von Hersteller zu Hersteller variieren. Eigene Farbschemata scheinen sich bislang leider nicht erstellen zu lassen. Entwickler von Apps dürfen jedoch auf das neue System zugreifen und ihre Apps entsprechend anpassen. Unter idealen Umständen kann eine Drittanbieter-App dann perfekt in das von euch gewählte Farbschema passen. Das ist dann deutlich umfangreicher als bisher nur die Erkennung (ab Android 10), ob euer Handy gerade im hellen oder dunklen Theme unterwegs ist und sich die App entsprechend anpasst.

Tatsächlich finde ich das in Bezug auf den Dark Mode recht interessant, da nicht jeder auf das reine, tiefschwarze AMOLED-Schwarz steht, sondern dann doch eher auf das dunkle Grau. Wenn ihr euer Theme dann unter Android 12 so eingefärbt haben solltet, würde sich die App der Wahl dann auch entsprechend anpassen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Wieder kontraproduktiv bei OLED wo schwarz eben Strom spart.. Es wird echt in die falsche Richtung entwickelt. 120Hz Displays mit LCD Fs irgendwo kein an der Seite.. Aber Akkulaufzeit wird seit Jahren nicht besser!! Früher haben Handyhersteller mit möglichst kein und langer Akkulaufzeit geworben heute der ganze andere Kramm.

    • Aber das ist doch Android… da kann man alles so toll anpassen und überhaupt…

    • Es wird eine zusätzliche Option geben und du tust hier so als wären alle User gezwungen sie einzuschalten.
      Schalte einfach dauerhaft auf das dunkle Design und freue dich deines Lebens.

      • @ Sepp Dinge die die Welt „nicht“ braucht . Bieten doch schon genug 3rd Party App´s an oder einige Hersteller mit ihrer UI. Ich wollte nur sagen es gibt so viel andere Dinge die eben für ein neues BS wichtiger wären als solche Farbspielchen. Klar muss es keiner nutzen, aber es sollte eben anderes wichtiger sein…

    • Herr Thalheim says:

      Wenn dir das echte OLED schwarz besser gefällt dann belasse es so

      Aber im Ernst: der Unterschied in der Akkulaufzeit zwischen komplettem schwarz und dunkelgrau ist praktisch gleich null

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.