Amazon Prime Video: Zweite Staffel von Upload bestätigt

Das ging flott: Gerade erst ist Upload auf Amazon Prime Video gestartet – nun gab man bekannt, dass die Serie eine zweite Staffel verpasst bekommt. Für mich persönlich ist Upload eine angenehme Überraschung, ich bin durch mit der ersten Staffel und fühlte mich sehr gut unterhalten. Hinter der Serie steckt Greg Daniels, der auch schon an „The Office“ und „Park and Recreation“ als Autor gearbeitet hat. Im Szenario der Serie gibt es bereits Hologramm-Telefone, 3D-Lebensmitteldrucker, automatisierte Supermärkte und andere Gadgets, die durchaus gar nicht so extrem weit weg von unserem heutigen Stand der Technik sind.

Doch der Plott ist, dass sich Menschen in der Welt von „Upload“ dazu entscheiden können, nach dem Tod ein virtuelles Leben zu beginnen – per Upload eben. Dafür entscheidet sich nach einem Unfall mit einem autonom fahrenden Auto der App-Entwickler Nathan Brown.

Na, kennt jemand die Black-Mirror-Folge „San Junipero“? Erinnert ein wenig daran. Upload zeigt natürlich, wie die Welt von Upload ausschaut, also quasi, was auf dem Server so abgeht – und wie die Verknüpfungen in die reale Welt ausschauen. Aber es gibt auch eine Handlung, über die ich nichts verraten möchte.

(Notiz am Rande: William Bruce Davis spielt mit – der vor allem durch seine Rolle als Raucher / Krebskandidat in der Fernsehserie Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI bekannt wurde)

Das Ganze finde ich jedenfalls ziemlich lustig und abgefahren. Macht Spaß und ich habe die Zeit in „Lakeview“ nicht verschwendet. Freue mich jetzt schon auf die zweite Staffel. Einen Termin gibt es da offenbar leider nicht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Noch nie gehört, klingt aber interessant. Danke

  2. An zwei Tagen komplett gesehen. Sehr erfrischende Abwechslung… mit starkem, etwas ängstigenden Plot.

  3. Mal anschauen und dabei auf ne sechste Staffel Black Mirror hoffen

  4. Das ist eine der besten Serien der letzten Jahre neben Doom Patrol, The Boys und The Orville.

  5. Sören Wagner says:

    Wir haben die Serie auch verschlungen . Die Teile hätten gern auch länger sein können.

  6. Ich fand es auch einfach sehr interessant wie nah die Story an einer nicht so weit entfernten Zukunft kratzt
    Hat mich auch extrem gefesselt wie schon lange keine Serie zuvor leider nur zu kurz 🙂

  7. Super. Gerne auch mit längeren Folgen. Ich hatte die erste Staffel an einem Abend durch und war begeistert.

  8. Ich kannte die Serie nicht, wusste nicht was ich den Abend schauen sollte, sah diese bei Amazon, las den Plot in der Kurzbeschreibung, wenige Bewertungen die ich nicht gelesen habe die aber fast volle Sterne gaben, also anschauen.
    Siehe da, es war herrlich erfrischend, erinnerte mich an Black Mirror aber eben mit einem gewissen Touch von Humor und Augenzwinkern. Frische Schauspieler und ein paar richtig gute Ideen zum Thema Zukunft wie gleich zu beginn das Fahrrad.
    Zwingend schauen.

  9. Oscar Mayer Intel…Chips und Würstchen…. ;O)))))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.