Amazon Prime Video: Das sind die Neuheiten im Mai 2022


Amazon hat bestätigt, welche neuen Filme sowie Serien bzw. Staffeln euch im Mai 2022 beim Streaming-Angebot von Prime Video erwarten. Beispielsweise wird „The Wilds“ fortgesetzt. Unter den Filmen sind aber gerade ein paar Highlights.

Beispielsweise kommt „Bill und Ted retten das Universum“ ins Programm – durchaus sehenswerte Fortsetzung. Superhelden-Fans schauen vielleicht mal bei „Wonder Woman 1984“ rein. Abseits der Titel, die direkt ins Abonnement wandern, könnt ihr euch wieder Filme ausleihen und kaufen.

Als Neuzugänge vermeldet man da beispielsweise „Moonfall“ und „Jackass Forever“. Ist für euch etwas dabei?

Neue Serien und Staffeln

The Wilds Staffel 2
Amazon Original Serie
Exklusiv verfügbar ab 6. Mai

Bang Bang Baby Staffel 1
Amazon Original Serie
Exklusiv verfügbar ab 28. April
(Teil 2 folgt am 19. Mai)

Night Sky Staffel 1
Amazon Original Serie
Exklusiv verfügbar ab 20. Mai

Lizzo’s Watch Out For The Big Grrrls Staffel 1
Amazon Original Serie
Exklusiv verfügbar ab 13. Mai

Totems Staffel 1
Amazon Original Serie
Exklusiv verfügbar ab 20. Mai

The Dukes Of Hazzard
Verfügbar ab 5. Mai

Neue Filme

Vom Winde verweht
Verfügbar ab 1. Mai

Wunder
Verfügbar ab 1. Mai

Volition – Face Your Future
Verfügbar ab 1. Mai

Beverly Hills Cop
Verfügbar ab 3. Mai

The Ice Road
Verfügbar ab 6. Mai

This Is The Year
Verfügbar ab 8. Mai

The Photograph
Verfügbar ab 11. Mai

Frequency (2000)
Verfügbar ab 12. Mai

Shazam!
Verfügbar ab 15. Mai

Thunderbird – Schatten der Vergangenheit
Verfügbar ab 15. Mai

Midway – Für die Freiheit
Verfügbar ab 16. Mai

Im Auftrag des Teufels
Verfügbar ab 19. Mai

Lloronas Fluch
Verfügbar ab 22. Mai

Bill und Ted retten das Universum
Verfügbar ab 25. Mai

Wonder Woman 1984
Verfügbar ab 27. Mai

Neue Titel zum Kaufen und Leihen

Cyrano
Zum Kaufen verfügbar ab 5. Mai
Zum Leihen verfügbar ab 19. Mai

Moonfall
Zum Kaufen verfügbar ab 12. Mai
Zum Leihen verfügbar ab 27. Mai

Die Gangster Gang
Zum Kaufen verfügbar ab 19. Mai
Zum Leihen verfügbar ab 2. Juni

Mein Sohn
Zum Kaufen verfügbar ab 19. Mai
Zum Leihen verfügbar ab 2. Juni

Ambulance
Zum Kaufen verfügbar ab 26. Mai
Zum Leihen verfügbar ab 9. Juni

Jackass Forever
Zum Kaufen verfügbar ab 26. Mai
Zum Leihen verfügbar ab 9. Juni

Parallele Mütter
Zum Kaufen verfügbar ab 26. Mai
Zum Leihen verfügbar ab 9. Juni

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Liegen die Information ob nur deutsch oder auch englisch auch immer vor? Falls ja, könntet Ihr die immer mitposten?

    • André Westphal says:

      Dazu schreibt Amazon nie was, aber wenn sie nichts angeben, sind normalerweise auch beide Sprachversionen dabei. Relativ selten, dass es keinen Originalton gibt (bei einigen Lizenztiteln).

      • Leider ist viel zu oft kein Originalton dabei, gerade auch bei neuen Filmen (und teilweise auch neueren Serien), was für mich absolut unverständlich ist und für mich das Angebotene uninteressant macht. Bei Sky, Disney und Netflix kann man sich wenigstens darauf verlassen, dass der Originalton definitiv dabei ist.

  2. Eher weniger Entweder bereits gesehen (z. B. Wunder, Shazam!, Frequency, Wonder Woman 1984) oder eher uninteressant. Von den neuen Serien könnte sich Night Sky als interessante Mystery-Serie entpuppen, wenn man den Plot liest und die Darsteller versprechen auch Qualität:
    „Irene und Franklin York haben ein Geheimnis: eine Kammer, die in ihrem Garten vergraben liegt und zu einem verlassenen Planeten führt. Als ein rätselhafter junger Mann auftaucht, wird das ruhige Dasein der Yorks auf den Kopf gestellt und die mysteriöse Kammer, die sie so gut zu kennen glaubten, erweist sich als so viel mehr, als sie für möglich gehalten hätten. Mit Sissy Spacek und J.K. Simmons“

  3. prime hatte auch mal mehr zu bieten. meiner meinung nach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.